Wohnfläche ca. 88,54 m² Baujahr 1972
Lage/Gebiet Wohngebiet Etage 0 Etagenanzahl 1,0 Zusatzinformation zur Lage Herzogtum Lauenburg Lage im Gebäude rechts Courtage 6,50% inkl. MwSt., Hinweis zur Courtage vom Käufer zu zahlen Zimmer 3,0 Art der Ausstattung Standard Befeuerung Gas Bodenbelag Teppich, Laminat, Linoleum Badausstattung Dusche, Badewanne, Fenster im Badezimmer Küche Einbauküche Ausrichtung Balkon/Terrasse Süd Stellplatzart Carport Zustand gepflegt

Beschreibung

Ratzeburg eine Stadt in Schleswig-Holstein, direkt an der Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern. Ratzeburg ist mit seinen rund 13.800 Einwohnern auch Kreisstadt des Kreises Herzogtum Lauenburg. Sie ist als Luftkurort bekannt und auf Grund ihrer Insellage inmitten des Ratzeburger Sees und ihrer lediglich durch drei Dämme vermittelten Verbindung mit dem Festland auch als „Inselstadt“. Ratzeburg liegt im Naturpark Lauenburgische Seen. Alle Schulformen sind in Ratzeburg vorhanden. Die nächstgrößeren Städte sind Mölln, Lübeck, Hamburg und Schwerin. Ratzeburg ist Bestandteil der Metropolregion Hamburg. Der Ratzeburger Dom und die Altstadt liegen auf einer Insel im Ratzeburger See. Ratzeburg liegt in unmittelbarer Nähe der Bundesstraße 207, die als Alte Salzstraße von Lüneburg nach Lübeck westlich an Ratzeburg grenzt. Die B 208 von Bad Oldesloe nach Gadebusch und Wismar sowie Richtung Schwerin, führt durch die Stadt. Nördlich besteht Anschluss an die Ostseeautobahn A20 (Anschlussstelle Groß Sarau), südlich an die A24 Hamburg – Berlin, (Anschlussstellen Talkau und Hornbek). Mit der Bahn ist Ratzeburg aus Richtung Lübeck und Lüneburg jeweils stündlich zu erreichen. Ratzeburg ist dem Hamburger Verkehrsverbund angeschlossen.

Hallo, liebe Komfortsuchende! Wollen Sie es auch im zunehmenden Alter bequem haben? Das Fünfparteienhaus liegt in zweiter Reihe in einer kleinen Sackgasse in der Ratzeburger Vorstadt.

Diese Terrassenwohnung im Hochparterre verspricht Ruhe und Frieden, und beides finden ihre etablierten Bewohner hier auch.

Genau das Richtige für Familien mit Kindern. Aber auch für Best Ager, die Platz für Besuch wollen und ab und zu die Enkel über Nacht beherbergen.

Eine Wohnung mit eigener Terrasse und Blick in den gemeinschaftlich genutzten Garten – das gibt’s nicht oft. Sie hat drei Zimmer auf 88 m² verteilt und eine entzückende Terrasse in Süd-West Ausrichtung. Genug Platz für Sonnenliege, Grill und Tisch mit Stühlen.

Und auch Ihr Auto schläft überdacht: ein Carport gehört zur Wohnung dazu – er ist im Kaufpreis natürlich enthalten.

Wollen wir jetzt in das Wohnzimmer gehen? Große Fenster mit reichlich Tageslicht, das sich im Laminatboden spiegelt. Genügend Platz für eine große, gemütliche Sofaecke und ein perfektes Dinner am großen Speisetisch.
Ab jetzt gehört Ihnen eine schöne Terrasse mit Sonne satt den ganzen Nachmittag. Das große Glasschiebeelement macht Ihr Esszimmer zum Außenbereich. Neben dem Balkontisch samt Stühlen haben Sie Platz für schöne Blumenkübel mit duftenden Sommergewürzen oder rotblühendem Hibiskus.

Einen Blick weiter geht’s in die Küche: farbenfrohes Ambiente mit allen Gerätschaften, die das Kochen leichter machen. Das Beste: Sie bekommen sie vom Eigentümer beim Kauf geschenkt.

Das Bad ist unaufgeregt und farblich frisch im Auftritt, hat viel Platz und auch Tageslicht. Zum Wachwerden haben Sie eine Dusche, für den entspannten Abend eine Wanne.

Diese Wohnung verfügt noch über zwei weitere schöne Zimmer. Schlafen, Arbeiten, die Kinder oder Gäste … bequemes Wohngefühl in einem klug geplanten Grundriss. Die Eigentümer haben sich in den Jahren immer liebevoll um ihre Immobilie gekümmert und so ist die Ausstattung in einem Zustand, den wir „einziehen & loswohnen“ nennen. Wirklich wahr.

Im Keller des Hauses gibt es weit mehr als nur das (obligatorische) Abteil für Umzugskartons: Da sind die Waschküche mit Trockner, der Fahrradkeller und sogar ein eine Gemeinschaftssauna mit separater Dusche und Tauchbecken – ehrlicherweise erwähnt, zuletzt wohl vor Jahren genutzt.

Das monatliche Hausgeld beträgt EUR 201,00 inkl. Instandhaltungsrücklage, Heizung und Warmwasserbereitung. Hinzu kommen noch die Grundsteuern, sowie Kosten der Müllentsorgung.

Weitere Immobilien finden Sie unter www.finanzpartner24.com.

Für weitere Informationen zum Objekt fordern Sie gerne unser detailliertes Exposé an.

Angebot freibleibend. Irrtum vorbehalten.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Immobilien-Exposés und den dort abgedruckten allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.

Die finanzpartner24 GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer oder Vermieter (§ 328 BGB, Vertrag zugunsten Dritter). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.