Schlafzimmer 1 Badezimmer 1 Grundstücksfläche ca. 92,00 m² Wohnfläche ca. 105,38 m² Baujahr 1870
Lage/Gebiet Stadtzentrum Etagenanzahl 3,0 Zusatzinformation zur Lage Herzogtum Lauenburg Courtage 3,25 % inkl. MwSt., Hinweis zur Courtage vom Käufer zu zahlen Nutzfläche ca. 18,48 m² Zimmer 3,0 Terrassen 1 Wohn- und Schlafzimmer 1 Wohneinheiten 1 Art der Ausstattung Standard Befeuerung Gas Bodenbelag Fliesen, Dielen Badausstattung Badewanne Küche Einbauküche Ausrichtung Balkon/Terrasse Süd-Ost Zustand nach Vereinbarung Letzte Modernisierung 2013

Beschreibung

Mölln ist eine Stadt im Kreis Herzogtum Lauenburg im Südosten Schleswig-Holsteins. Mölln zählt zu den TOP 10 der schönsten Kleinstädte Deutschlands. Zu dieser Beurteilung gelangt die Zeitschrift GEO-Reisen in ihrer Reiseempfehlung 2017. Die Eulenspiegelstadt-Mölln selbst, 1188 erstmalig urkundlich erwähnt, ist als Mittelstandszentrum mit circa 18.500 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Herzogtum Lauenburg. Umgeben von Wäldern und 7 Seen, findet man hier Ruhe, Erholung und eine intakte Natur. In der historischen Altstadt findet man das Till-Eulenspiegel Museum, diverse historische Gebäude und die spätgotische Nicolai-Kirche – hier befindet sich die Grabstätte des Narren Till Eulenspiegel. Im Zentrum befinden sich Einkaufsmöglichkeiten aller Art, eine gepflegte Gastronomie, ein neu gestalteter Kurpark, der weit über die Grenzen bekannte Uhlenkolk (Wildpark) und ein reges und erlebnisreiches Miteinander bei diversen Veranstaltungen und Ausstellungen. Für Gesundheitsbewusste und Sportler bietet der Möllner Sportverein diverse Betätigungen. Weitere Vereine unter anderem Schützengilde, Angelsport, Segelfliegen, Reit- und Motorsport befindet sich vor Ort, ebenso sämtliche Schulformen, Kindergärten und eine Bahnstation, ZOB mit Schnellbusanschluss nach Hamburg und ein Ärztehaus. Hamburg und die Ostseestrände um Travemünde sind ca. 50 km von Mölln entfernt. Lübeck, die Stadt der Hanse, erreicht man in knapp 30 Autominuten.

Guten Morgen in Mölln, hier im lebendigen Mittelpunkt der schönen Altstadt. Hier sollen Sie Zuhause erleben in einem schnuckeligen Stadthaus aus 1875.

Das perfekte Zuhause für junge Paare und kleine Familien. Hier hat jeder genug Platz, um sich frei entfalten zu können – und trotzdem ist man zusammen.

Ein kompaktes Zweietagenhaus inklusive gemütlichen Wohnlebens auf drei Zimmern mit rund 105 m² Möblierungsexperimenten.

Das Dachgeschoss (bisher nicht als Zimmer gezählt) ist bereits ausgebaut und steht für Ihre Nutzungsideen bereit. Zwei Giebelfenster und zwei Velux-Fenster sorgen für Helligkeit.

Vorsicht, Kopf einziehen! Unten im Teilkeller isst Platz für Technik, Waschmaschine und Ihre Vorräte. Immer schön für alles einen Platz zu finden.

Von der Haustür aus ein paar Stufen hoch in die Diele mit charismatischer Balkenlage. Zur rechten Seite eine Garderobe oder auch ein Platz für das Heimbüro?

Gegenüber, das kleine Esszimmer mit gemütlichem Platz für das perfekte Dinner. Einen Blick weiter geht’s in die offene Küche: zurückhaltender Landhausstil mit allen Gerätschaften, die das Kochen leichter machen. Das Beste: Sie bekommen sie vom Eigentümer beim Kauf geschenkt.

Der Begriff Wintergarten trifft es eigentlich nicht genau: Durch die bodentiefen Fenster/die großen Schiebetüren lädt er auch im Sommer zum Entspannen ein und war früher ein Innenhof, der jetzt Ihr erweitertes Wohnzimmer sein möchte.

Das Bad, es geht rechts vom Flur ab, hat ein ansprechendes Farbkonzept, wurde 2000 neu gemacht und hat jetzt eine große Eckbadewanne zum Entspannen.

Am Ende des Flurs versteckt sich das Schlafzimmer mit Blick in den überdachten Innenhof (Wintergarten).

Ungewöhnlich, originell, anders, besonders: Das ist das Wohnzimmer im ersten Stock erstreckt sich über die gesamte Etage. Alte Balken gekonnt in Szene gesetzt, der klassische Dielenboden und die Holzdecke versprühen den Stil alter Tage. Ihrem Einfallsreichtum sind keine Grenzen gesetzt – und Ihre Freunde werden Sie darum beneiden.

Schauen Sie, rechts: Ein schöner Kaminofen will Ihnen warme Stunden an kühlen Wintertagen schenken und denkt dabei noch an Ihre Heizkosten!

Vom Wohnzimmer geht’s auch auf die große Dachterrasse mit Sonne satt den ganzen Nachmittag. Neben dem Balkontisch samt Stühlen haben Sie Platz für schöne Blumenkübel mit duftenden Sommergewürzen oder rotblühendem Hibiskus.

Eine grundanständige Ausstattung ohne Schnickschnack mit Optionen für eigene Ideen der Wohnverwirklichung. Sie verfügen über drei Zimmer (zwei unten und eines im Obergeschoss) in einem hellen, gemütlichen Ambiente. Die genauen Zimmerschnitte (ca. 33 m², 14 m² und 10 m²) entdecken Sie im Grundriss. Das Dachstudio bringt weitere rund 15 m² für eine individuelle Nutzung mit.

Das Altstadthaus wurde um 1870 in Fachwerkbauweise errichtet und im Jahr 2000 umfassend modernisiert. So wurde das Dach erneuert, die Außenwände mit 8 cm Dämmung versehen und neu verputzt (bis auf die linke Seite), die Fenster wurden größten Teils erneuert. Die Gas-Brennwert-Therme samt Warmwasserspeicher wurde im Jahr 2013 erneuert. Der Innenhof wurde im letzten Jahr mit einer Glasüberdachung verstehen und schließt mit Glas-Schiebe-Elementen zum Nachbarhaus ab.

Möchten Sie Ihre eigenen Ideen und Eindrücke zu diesem Haus sammeln? Dann vereinbaren Sie jetzt Ihren privaten Kennenlerntermin!

Weitere Immobilien finden Sie unter www.finanzpartner24.com.

Für weitere Informationen zum Objekt fordern Sie gerne unser detailliertes Exposé an.

Angebot freibleibend. Irrtum vorbehalten.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Immobilien-Exposés und den dort abgedruckten allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.

Die finanzpartner24 GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer oder Vermieter (§ 328 BGB, Vertrag zugunsten Dritter). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.