Schlafzimmer: 4 Badezimmer: 3 Grundstücksfläche ca.: 271,00 m² Wohnfläche ca.: 231,92 m² Baujahr: 1860
Lage/Gebiet: 1A Etagenanzahl: 3,0 Zusatzinformation zur Lage: Herzogtum Lauenburg Courtage: 6,50 % inkl. MwSt., Hinweis zur Courtage: vom Käufer zu zahlen Nutzfläche ca.: 14,61 m² Zimmer: 7,5 Balkone: 2 Terrassen: 1 Wohn- und Schlafzimmer: 3 Wohneinheiten: 3 Art der Ausstattung: Standard Befeuerung: Gas Bodenbelag: Fliesen, Dielen, PVC Badausstattung: Dusche, Badewanne, Fenster im Badezimmer, Bidet Küche: Einbauküche, Offene Küche Ausrichtung Balkon/Terrasse: Nord-West Sicherheitstechnik: Kamera Zustand: saniert Letzte Modernisierung: 2001

Beschreibung

Mölln ist eine Stadt im Kreis Herzogtum Lauenburg im Südosten Schleswig-Holsteins. Mölln selbst, 1188 erstmalig urkundlich erwähnt, ist als Mittelstandszentrum mit circa 18.500 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Herzogtum Lauenburg. Umgeben von Wäldern und 7 Seen, findet man hier Ruhe, Erholung und eine intakte Natur. In der historischen Altstadt findet man das Till-Eulenspiegel Museum, diverse historische Gebäude und die spätgotische Nicolai-Kirche. Im Zentrum befinden sich Einkaufsmöglichkeiten aller Art, eine gepflegte Gastronomie, ein neu gestalteter Kurpark, der weit über die Grenzen bekannte Uhlenkolk (Wildpark) und ein reges und erlebnisreiches Miteinander bei diversen Veranstaltungen und Ausstellungen. Für Gesundheitsbewusste und Sportler bietet der Möllner Sportverein diverse Betätigungen. Weitere Vereine unter anderem Schützengilde, Angelsport, Segelfliegen, Reit- und Motorsport befindet sich vor Ort, ebenso sämtliche Schulformen, Kindergärten und eine Bahnstation, ZOB mit Schnellbusanschluss nach Hamburg und ein Ärztehaus. Hamburg und die Ostseestrände um Travemünde sind ca. 50km von Mölln entfernt. Lübeck, die Stadt der Hanse, erreicht man in knapp 30 Autominuten.

Guten Morgen in Mölln, hier im lebendigen Mittelpunkt der schönen Altstadt direkt am wunderbaren Stadtsee. Hier sollen Sie Zuhause erleben.
Wir möchten Ihnen ein Haus vorstellen, das auch großen Familien fröhlich willkommen heißt und mit seinen zwei zusätzlichen Einliegerwohnungen weitere Wohnideen hat: für die erwachsenen Kinder … für ein liebes Familienmitglied … für das Aupairmädchen oder die Haushaltshilfe … oder sogar zur Untervermietung. Auch ein Büro oder Atelier ist hier durchaus denkbar. Bisher wurde die Immobilie als Mehrgenerationenhaus genutzt, es wäre jedoch auch möglich, mit wenigen Umbauten aus dem Familienhaus drei eigene Wohnungen zu schaffen. Das Treppenhaus lässt dies gut zu.
Wir möchten Ihnen hier ein großes Zuhause samt Keller mit 7,5 Zimmern zeigen, die sich über drei Etagen inklusive ausgebautem Dachgeschoss auf rund 230 m² Wohnen verteilen. Der Teilkeller beherbergt die Heizungsanlage und auch Ihre hauseigene Wäscherei!
Sie wünschen sich einen Garten? Sie haben aber leider nicht die Zeit und Muße, viel dafür zu tun? Sie möchten einfach bei schönem Wetter einen Platz zum Entspannen? Bitte sehr: Hier ist er! Klein, fein und pflegeleicht, aber groß genug für die mega Entspannung. Ein kleines Gartenhaus zum Unterstellen der Lounge Möbel gehört zum Gesamtpaket.
Der Blick ist Entspannung pur fürs Auge: Nichts als See – und auf der anderen Seite des Sees kleine Bootshäuser, schöne Gärten, alte wie neue Villen. Die Bewegung des Wassers hat eine fast hypnotische Wirkung auf den Betrachter… Das Beste? Sie haben von allen Wohnräumen aus einen hervorragenden Blick aufs Wasser!
Und sollte es Sie dennoch mal in die Ferne ziehen: nehmen Sie Ihr Boot, lichten den Anker und fahren über den Elbe-Lübeck Kanal an die Ostsee oder – je nach Größe des Bootes – in die ganze Welt. Ihr privater Heimathafen in Mölln wartet auf Sie!

Erdgeschoss:

Kommen wir zum Wohnzimmer. Es ist wirklich groß, mit seinen rund 30 m² bietet es genug Platz für Wohnen und Essen. Dieses Zimmer ist der gelebte Mittelpunkt des Hauses. Spiel mit dem Feuer? Ungefährlich! Denn Sie haben hier einen Kamin, Sie sehen ihn auf unseren Fotos.
Nahtlos geht es weiter auf die teilüberdachte Terrasse mit edlem Steinboden der vom Boots- und Bade Steg bis zum Innenhof reicht. Hier kann man herrlich entspannen – entweder bei einem Sonnenbad, bei einem netten Abend mit Freunden oder auch allein zu zweit. Platz für alles ist jedenfalls da.
Einen Blick weiter geht’s in die offene Küche: zurückhaltender Landhausstil mit allen Gerätschaften, die das Kochen leichter machen.
Wellness de Luxe: Ihr Bad mit Whirlpool-Wanne, Dusche, Bidet und Handtuchheizung machen das Aufstehen zum Vergnügen.

Obergeschoss:

Im Obergeschoss erwartet Sie eine weitere schöne Wohnung mit kleiner Küche, großem Wohnzimmer und einem phänomenalen Balkon. Der Begriff Balkon trifft die Größe der Sommerterrasse im 1. Stock nicht ganz. Hier oben, mit erhabenem Blick, über das begrünte Dach und den Stadtsee genießen Sie die frühe Abendsonne. Seeblick wird auch hier wieder groß geschrieben! Nur ein paar Stufen bringen Sie dem kühlen Nass auch direkt näher.
Zur anderen Seite sind das Schlafzimmer und Ihr Wohlfühlbad mit Whirlpool und Dusche untergebracht.

Dachgeschoss:

Ganz oben im Dachspitz versteckt sich ein weiteres Juwel. Eine rund 50 m² große Maisonette Wohnung mit schönen Holzdielen, Kaminofen, offener Galerie und romantischer Schlafkoje direkt unter dem Dach. Hier haben Sie ein kleines Reich für die Kinder im Teenageralter, oder ein Refugium für die ganz lieben Gäste. Eine Küchenzeile mit allem, was man braucht ist ebenso vorhanden, wie ein Kaminofen. Ein niedlicher Balkon lädt ein zum Champagnerfrühstück – Ihre ganz private Sonnenloggia, wunderbar ruhig mit entzückendem Blick über den See.
Auch hier oben verwöhnt Sie ein Wannenbad mit Whirlpool, clever platzierten Einbauschränken und einem Waschtisch mit Blick zur Nicolaikirche.

Sie haben hier ein Haus mit vielfältigen Möglichkeiten zur individuellen Nutzung, welches um 1860 als Wollfärberei errichtet wurde in den Jahren 1999 – 2002 umfassend saniert und modernisiert wurde. Von der Elektrik, über Fenster, Außenanlagen und dem kleinen Keller über die die Isolierung des Daches und Anordnung der Räume – es wurde tatsächlich alles erneuert.
Zur Straßenseite sind die Schallschutzfenster zusätzlich mit Außenrollläden versehen.
Eine Gastherme aus 1994 sowie eine Gas Brennwerttherme aus 2001 sorgen für Wärme und Warmwasser.
Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Ideen und Fragen bei einer persönlichen Begehung mit uns zu besprechen!

Weitere Immobilien finden Sie unter www.finanzpartner24.com.

Für weitere Informationen zum Objekt fordern Sie gerne unser detailliertes Exposé an.

Angebot freibleibend. Irrtum vorbehalten.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Immobilien-Exposés und den dort abgedruckten allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.

Die finanzpartner24 GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer oder Vermieter (§ 328 BGB, Vertrag zugunsten Dritter). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.