Schlafzimmer: 4 Badezimmer: 2 Grundstücksfläche ca.: 310,00 m² Wohnfläche ca.: 166,76 m² Stellplätze: 2 Baujahr: 1777
Lage/Gebiet: 1A Etagenanzahl: 3,0 Zusatzinformation zur Lage: Herzogtum Lauenburg Courtage: 6,50 % inkl. MwSt., Hinweis zur Courtage: vom Käufer zu zahlen Nutzfläche ca.: 20 m² Zimmer: 5,5 Balkone: 1 Terrassen: 1 Wohn- und Schlafzimmer: 1 Art der Ausstattung: gehoben Befeuerung: Gas, Solar Bodenbelag: Fliesen, Teppich, Parkett Badausstattung: Dusche, Badewanne Küche: Einbauküche Stellplatzart: Freiplatz Zustand: saniert Letzte Modernisierung: 1993

Beschreibung

Mölln ist eine Stadt im Kreis Herzogtum Lauenburg im Südosten Schleswig-Holsteins. Mölln zählt zu den TOP 10 der schönsten Kleinstädte Deutschlands. Zu dieser Beurteilung gelangt die Zeitschrift GEO-Reisen in ihrer Reiseempfehlung 2017. Die Eulenspiegelstadt-Mölln selbst, 1188 erstmalig urkundlich erwähnt, ist als Mittelstandszentrum mit circa 18.500 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Herzogtum Lauenburg. Umgeben von Wäldern und 7 Seen, findet man hier Ruhe, Erholung und eine intakte Natur. In der historischen Altstadt findet man das Till-Eulenspiegel Museum, diverse historische Gebäude und die spätgotische Nicolai-Kirche – hier befindet sich die Grabstätte des Narren Till Eulenspiegel. Im Zentrum befinden sich Einkaufsmöglichkeiten aller Art, eine gepflegte Gastronomie, ein neu gestalteter Kurpark, der weit über die Grenzen bekannte Uhlenkolk (Wildpark) und ein reges und erlebnisreiches Miteinander bei diversen Veranstaltungen und Ausstellungen. Für Gesundheitsbewusste und Sportler bietet der Möllner Sportverein diverse Betätigungen. Weitere Vereine unter anderem Schützengilde, Angelsport, Segelfliegen, Reit- und Motorsport befindet sich vor Ort, ebenso sämtliche Schulformen, Kindergärten und eine Bahnstation, ZOB mit Schnellbusanschluss nach Hamburg und ein Ärztehaus. Hamburg und die Ostseestrände um Travemünde sind ca. 50 km von Mölln entfernt. Lübeck, die Stadt der Hanse, erreicht man in knapp 30 Autominuten.

Guten Morgen in Mölln, hier im lebendigen Mittelpunkt der schönen Altstadt direkt am wunderbaren Stadtsee.

Hier möchten wir Ihnen Ihr neues Zuhause vorstellen. Genau das Richtige für Familien mit Kindern. Aber auch für Best Ager, die Platz für Besuch wollen und ab und zu die Enkel über Nacht beherbergen.

Drei Etagen, Erd- , Ober- und Dachgeschoss: Das Haus bietet mit rund 166 m² Wohnfläche viel Platz. Zwar gibt es keinen Keller, aber Sie finden dennoch genügend Platz zum Verstauen und andere Ideen, im Fachjargon so schön „Nutzfläche“ genannt. Sicherlich haben Sie Ihre ganz eigenen Vorstellungen, wie Sie diesen zusätzlichen Raum nutzen wollen.

Außerdem verfügen Sie hier über zwei Stellplätze direkt am Haus – eine absolute Rarität im Altstadtbereich.

Sie wünschen sich einen Garten? Sie haben aber leider nicht die Zeit und Muße, viel dafür zu tun? Sie möchten einfach bei schönem Wetter einen Platz zum Entspannen? Bitte sehr: Hier ist er! Klein, fein und pflegeleicht, aber groß genug für die mega Entspannung.

Gut und gerne 40 m² hat die edle XXL-Terrasse mit absoluter Privatsphäre. Hier kann man herrlich entspannen – entweder bei einem Sonnenbad, bei einem netten Abend mit Freunden oder auch allein zu zweit. Platz für alles ist jedenfalls da. Die liebevoll angelegten Bette, bestückt mit bunten Pflanzen und grünen Büschen, begrenzt mit Natursteinmauern, geben farbliche Akzente. Drei Abstellräume im Innenhof bieten ausreichend Platz zum Unterstellen der Lounge Möbel gehört zum Gesamtpaket – einer der Räume ist der Heizungsanlage aus 2009 vorbehalten.

Der Blick ist Entspannung pur fürs Auge: Nichts als See – und auf der anderen Seite des Sees kleine Bootshäuser, schöne Gärten, alte wie neue Villen. Die Bewegung des Wassers hat eine fast hypnotische Wirkung auf den Betrachter…

Das Beste? Sie haben von allen Wohnräumen aus einen hervorragenden Blick aufs Wasser! Und sollte es Sie dennoch mal in die Ferne ziehen: nehmen Sie Ihr Boot, lichten den Anker und fahren über den Elbe-Lübeck Kanal an die Ostsee oder – je nach Größe des Bootes – in die ganze Welt.

Ihr privater Heimathafen in Mölln wartet auf Sie!

Das Erdgeschoss wird vom jetzigen Eigentümer als Bürofläche genutzt, bietet in drei Räumen aber auch die Option für Schlaf- oder Gästezimmer, Rückzugsort für das Aupairmädchen oder mit kleineren Umbauten als Einliegerwohnung. Das Duschbad mit Anschlüssen für Waschmaschine und Trockner macht diese Etage relativ Autark nutzbar. Wir sind der Meinung, für Wohnen und Arbeiten in einem Haus ist dies eine optimale Nutzung!

Im ersten Obergeschoss ist der private Bereich des um 1770 erbauten und somit einem der ältesten noch stehenden Fachwerk-Häuser Möllns untergebracht. Neben Küche und Esszimmer mit formidablen Seeblick, befindet sich hier Ihr Schlafzimmer mit Vollbad en Suite. Der große Morgensonnenbalkon hat einen schönen Blick über Ihren Garten, auf den Stadtsee und einen privaten Charakter.

Die Küche im modernen Stil mit klar designten glatten Fronten und dunkler Arbeitsfläche ist großzügig gestaltet und macht sich gut, wenn Sie mit Freunden gemeinsam kochen und genießen wollen. Inklusive Cerankochherd, großem Kühlschrank, Mikrowelle mit Grillfunktion und Geschirrspüler. Top: die gute Arbeitshöhe und die hohen Schränke mit viel Stauraum.

Oben im ausgebauten Dachgeschoss versteckt sich ein absolut bestechend schöner Raum im Drinnen: das großartige Wohnzimmer mit seinen knapp 43 m² ist nicht nur repräsentativ, sondern auch – und das ist viel wichtiger – ein liebevoller Platz, den Sie gerne mit lieben Menschen teilen. Für den totalen Wohlfühlfaktor haben Sie hier einen warmen Kachelofen aus Naturstein.

Auch die Bäder können sich mehr als sehen lassen: Eines mit großer Wanne viel Platz und Handtuchhalter wie im Hotel. Das kleinere Bad hat nur eine Dusche, ist etwas schlichter entworfen, aber praktisch als Gästebad oder wenn zwei zeitgleich fertig werden wollen.

Vereinbaren Sie am besten direkt einen persönlichen Kennenlerntermin und erleben Sie eine umfassend in Absprache mit dem Denkmalschutz sanierte Traumimmobilie im Herzen der historischen Möllner Altstadt. So wurde hier das Fachwerk aufwendig restauriert, die offene Balkenlage im Innenraum sowie die Echtholz-Türen samt Beschlägen aufgearbeitet (Eine ausführliche Fotodokumentation der Sanierung liegt vor). So präsentiert sich Ihnen ein historisches Zuhause mit den Vorzügen des modernen Lebens in einer hervorragend guten Lage – Anschauen lohnt sich!

Weitere Immobilien finden Sie unter www.finanzpartner24.com.

Für weitere Informationen zum Objekt fordern Sie gerne unser detailliertes Exposé an.

Angebot freibleibend. Irrtum vorbehalten.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Immobilien-Exposés und den dort abgedruckten allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.

Die finanzpartner24 GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer oder Vermieter (§ 328 BGB, Vertrag zugunsten Dritter). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.