Schlafzimmer: 3 Badezimmer: 3 Grundstücksfläche ca.: 1.020,00 m² Wohnfläche ca.: 247,90 m² Baujahr: 1956
Lage/Gebiet: Ortslage Zusatzinformation zur Lage: Herzogtum Lauenburg Courtage: 6,50 % inkl. MwSt., Hinweis zur Courtage: vom Käufer zu zahlen Nutzfläche ca.: 18 m² Zimmer: 6,5 Terrassen: 1 Wohn- und Schlafzimmer: 2 Art der Ausstattung: Standard Befeuerung: Gas Bodenbelag: Fliesen, Teppich Badausstattung: Dusche, Badewanne, Fenster im Badezimmer Küche: Einbauküche Ausrichtung Balkon/Terrasse: Süd Stellplatzart: Garage, Freiplatz Zustand: nach Vereinbarung Letzte Modernisierung: 2001

Beschreibung

Das zwischen Mölln und Schwarzenbek gelegene Talkau wurde 1230 erstmals urkundlich mit der slawischen Bezeichnung Telcowe erwähnt. 1241 schenkte Herzog Albert I. das nach Wendenart als Rundling angelegte Dorf dem Kloster Reinbek. In der Dorfmitte befand sich ein freier Platz, auf dem seit 1855 die Maria Magdalena geweihte Kapelle steht. Viele Menschen sehnen sich nach dem idyllischen Leben auf dem Land. In Gemeinden wie Talkau geht es einfach nicht so anonym zu wie in der großen Stadt. Selbst der Gang zum Amt ist in Talkau persönlicher. Und wer träumt nicht davon, bei sonnigem Wetter im eigenen Garten zu entspannen? Für Pendler nach Hamburg ist die Anbindung an die A24 optimal.

Guten Morgen in Talkau, hier im lebendigen Mittelpunkt des lebendigen Ortskerns. Hier sollen Sie Zuhause erleben. Hier können Sie den Traum vom Mehrgenerationenwohnen wahr werden lassen.

Das Doppelhaus verfügt über je zwei Stockwerke, es hat insgesamt acht Zimmer verteilt auf zwei Doppelhaushälften, das Ganze auf ca. 250 m². Und auch Ihr Auto schläft überdacht: je ein Carport gehört zum Haus dazu – und ist im Kaufpreis natürlich enthalten.

Ihr Garten. Er zeigt sich in einer wahren Größe, ist schön gewachsen und mit einem gepflegten Erscheinungsbild. Sie werden sich vielleicht in ihn verlieben!

Schauen wir uns zuerst die linke Haushälfte (Ursprung 1956) an, hier finden Sie 3,5 Zimmer auf ca. 100 m² Wohnfläche, die Aufteilung entnehmen Sie bitte den Grundrissen. Die Küche im klassischen Stil aus hellem Holz; mit einem Cerankochfeld, Kühlschrank samt großem Gefrierfach und Dunstabzugshaube.

Eine grundanständige Ausstattung ohne Schnickschnack mit Optionen für eigene Ideen der Wohnverwirklichung. Das Bad ist, sagen wir es ehrlich, etwas in die Jahre gekommen. Die Fliesen, die grünen Waschbecken, das ist heute nur noch was für 70er-Jahre-Fans. Kommen wir nun zur rechten Haushälfte (Baujahr 2001) hier finden Sie 3 Zimmer auf ca. 150 m². Die Aufteilung entnehmen Sie bitte dem Grundriss. Das Badezimmer ist hell gefliest hat Tageslicht und eine Wanne. Sonnige Stunden erwarten Sie auf der Terrasse. Sie hat Sonne von mittags bis abends, guckt nach Südwesten.

Wir werden Ihnen nicht verschweigen, dass dieses Haus die eine oder andere handwerkliche Arbeit erfordert: das eine Bad braucht einen neuen optischen Auftritt, und wie Sie die Böden und Wände gestalten möchten, überlassen wir natürlich ganz und gar Ihrem eigenen Geschmack.

Hier können Sie wahrlich Ihre eigenen Ideen vom Zusammenleben mehrerer Generationen verwirklichen bei genügend Privatsphäre.

Weitere Immobilien finden Sie unter www.finanzpartner24.com.

Für weitere Informationen zum Objekt fordern Sie gerne unser detailliertes Exposé an.

Angebot freibleibend. Irrtum vorbehalten.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Immobilien-Exposés und den dort abgedruckten allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.

Die finanzpartner24 GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer oder Vermieter (§ 328 BGB, Vertrag zugunsten Dritter). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.