Schlafzimmer 2 Badezimmer 1 Grundstücksfläche ca. 1.030,00 m² Wohnfläche ca. 143,86 m² Baujahr 1908
Lage/Gebiet Wohngebiet Etagenanzahl 2,0 Zusatzinformation zur Lage Herzogtum Lauenburg Courtage 3,25 % inkl. MwSt., Hinweis zur Courtage Mit dem Verkäufer wurde eine Provisionsvereinbaurng in gleicher Höhe geschlossen. Nutzfläche ca. 95 m² Zimmer 4,5 Separate WCs 1 Terrassen 2 Wohn- und Schlafzimmer 1 Wohneinheiten 1 Art der Ausstattung Standard Befeuerung Öl Bodenbelag Fliesen, Teppich, Laminat Badausstattung Dusche, Badewanne, Fenster im Badezimmer Küche Einbauküche Ausrichtung Balkon/Terrasse Süd Stellplatzart Garage, Freiplatz Zustand nach Vereinbarung Letzte Modernisierung 1997

Beschreibung

Kittlitz ist eine Gemeinde im Kreis Herzogtum Lauenburg in Schleswig-Holstein. In der Gemeinde liegen die Güter Goldensee und Niendorf am Schaalsee sowie die Siedlungen Butz, Vogtstemmen und Rosenhagen. Der Ort liegt im Gebiet der Schaalsee-Seenplatte des Naturparks Lauenburgische Seen an der Grenze zum Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Hier findet man viele für den Landstrich typische Höfe. Die Ostgrenze der Gemeinde bildete seit dem Barber-Ljaschtschenko-Abkommen vom 13. November 1945 bis 1989 mit dem dahinter errichteten Metallgitterzaun einen Teil des “Eisernen Vorhangs”, die Grenze zur DDR. Westlich von Kittlitz liegt das Naturschutzgebiet “Kittlitzer Hofsee und Umgebung”, das mit dem Hofsee, seinen Niederungswiesen und Erlenbrüchen am Kittlitzer Bach sowie der angrenzenden Eichhorst einen idealen Lebens- und Rückzugsraum z.B. für Schwarzwild, Rehwild und den brütenden Kranich bildet. Beide Naturräume westlich und östlich von Kittlitz verbindet der Kittlitzer Bach miteinander. Er durchzieht die Niederungswiesen und verlieh Kittlitz wohl auch den Ortsnamen. Durch den schonenden Umgang mit ihrer Umwelt haben die Bürger der Gemeinde Kittlitz diese einmalige Naturlandschaft erhalten. Über den Nachbarort Mustin ist die nördlich gelegene B208 die Verkehrsader zur rund 10km entfernten Kreisstadt Ratzeburg. Hier finden sich auch sämtliche Schulformen und Einkaufsmöglichkeiten.

Wir biegen in eine kleine, ruhige Seitenstraße. Hübsche Häuser mit freundlichen Nachbarn, die Briefkästen ordentlich beschriftet; ein Rad mit einem Einkaufskorb vorn lehnt an einem Zaun, es ist nicht einmal abgeschlossen. Hier bieten wir Ihnen ein neues Zuhause.

In diesen vier Wänden werden sich Familien garantiert wohlfühlen – auch solche, die noch eine werden wollen.

Ein Reihenmittelhaus, welches sich anfühlt wie ein freistehendes Haus mit Platz in viereinhalb Zimmern auf zwei Etagen, die sich auf rund 143 m² Wohnen verteilen. Dazu kommt genügend Platz zum Verstauen und andere Ideen, im Fachjargon so schön “Nutzfläche” genannt. Wie Sie diesen zusätzlichen Raum in diversen Nebengebäuden (ca. 95 m²) auf dem Grundstück nutzen wollen, dafür haben Sie sicherlich Ihre ganz eigenen Ideen.

Den Zugang mit vollen Einkaufstaschen haben Sie von der Garage (über einen kleinen Flur). Das ist bequem für alle, die gerne frische Lebensmittel und deshalb öfter einkaufen gehen. Außerdem verfügen Sie hier über weitere Stellplätze vor dem Haus.

Wir schauen uns innen jetzt zuerst Ihr Wohnzimmer an. In der Größe mit 25 m² ist es eher kompakt, dafür aber überraschend hell. Der Raum wirkt größer, wenn Sie dem gemütlichen, warmen Holz hier und da ein wenig Farbe verleihen und mit leichten Materialien arbeiten, auf dunkle Farben oder Leder verzichten und Einzelelemente wählen (z.B. Sessel statt Sofas; Hochregal statt Sideboard).

Spiel mit dem Feuer? Ungefährlich! Denn Sie haben hier einen Kamin, Sie sehen ihn auf unseren Fotos.
Die offene Küche geht nahtlos über ins Esszimmer, ist großzügig gestaltet und macht sich gut, wenn Sie mit Freunden gemeinsam kochen und genießen wollen. Inklusive Cerankochherd, großem Kühlschrank und Geschirrspüler. Top: die gute Arbeitshöhe und die hohen Schränke mit viel Stauraum. Alles in einem Landhausstil aus massiver Kiefer mit Blick in den prächtigen Vorgarten.

Manche wollen ihn groß, sehr groß – und das bekommen Sie hier: Der Garten des Hauses ist optisch ein Highlight und wird Ihnen viel Freude bereiten. Vor dem Haus erstreckt sich eine Rasenfläche neben der Auffahrt, herrlich eingewachsen und mittendrin eine große Weide. Hinter dem Haus geht’s ebenso grün weiter: Eine runde Holzhütte zum Feiern und Zusammensein, oder auch einfach fürs gemütliche Frühstück? Weiter durch geht’s zum großen Gartenhaus mit Werkstatt, ehemaligem Stall, Schuppen und auch die Öltanks finden hier ihren Platz außerhalb des Hauses. Die wahre Größe des Gartens zeigen wir Ihnen gern bei einer privaten Besichtigung, dabei wird Ihr Blick über den Zaun mit weiter Natur verwöhnt, die erst am Horizont einen grünen Ausklang findet.

Zwei Terrassen für sonnige Zeiten vor und hinter dem Haus. Gutenmorgenlaune beim Sommerfrühstück bis in den frühen Abend beim kühlen Afterwork-Drink. Die Markise schenkt Ihnen kühlenden Schatten auch an den heißesten Tagen.

An Raum wurde im Bad schon mal nicht gespart. Ein großer Whirlpool, bodengleiche Dusche, zwei Waschbecken mit modernen Armaturen und hellen Fliesen machen es zu einem Ort, der ihnen nach einem anstrengenden Tag Entspannung schenken will.

Praktisch: ein Gäste-WC im Erdgeschoss, sowie ein weiteres WC mit Waschbecken im Dachgeschoss.

Die Ausstattung dieses modern anmutenden Hauses aus dem Baujahr 1908 ist gehoben und ermöglicht ein komfortables Wohnen. Zusammen mit dem Wohnzimmer hat es insgesamt viereinhalb Zimmer, unten zwei und zweieinhalb weitere oben im Dachgeschoss. Die Größen von ca. 27 m², 26 m², 19 m², 12 m² und 9,3 m² verteilen sich auf einem gut geplanten Grundriss.

Das Haus wurde in 1997 / 1998 umfassend saniert. So wurde neben dem Dach, Holzfenster in dänischem Stil verbaut, Elektrik, Küche und auch die Bäder erneuert. Die Ölheizung stammt ebenfalls aus 1997. Das Haus verfügt über einen eigenen Wasserbrunnen und entsprechender Aufbereitungsanlage. Homeoffice? Dank Glasfaseranschluss kein Problem! Zuletzt wurde in 2008 eine neue Putzfassade aufgebracht.

Möchten Sie Ihre eigenen Ideen und Eindrücke zu diesem Haus sammeln? Dann vereinbaren Sie jetzt Ihren privaten Kennenlerntermin!

Weitere Immobilien finden Sie unter www.finanzpartner24.com.

Für weitere Informationen zum Objekt fordern Sie gerne unser detailliertes Exposé an.

Angebot freibleibend. Irrtum vorbehalten.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Immobilien-Exposés und den dort abgedruckten allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.

Die finanzpartner24 GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer oder Vermieter (§ 328 BGB, Vertrag zugunsten Dritter). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.