Schlafzimmer 2 Badezimmer 1 Wohnfläche ca. 136,29 m² Baujahr 1994
Lage/Gebiet: Stadtzentrum Etage: 0 Etagenanzahl: 2,0 Zusatzinformation zur Lage: Herzogtum Lauenburg Lage im Gebäude: hinten Courtage: provisionsfrei für den Käufer Hinweis zur Courtage: provisionsfrei für den Käufer Nutzfläche ca.: 22,15 m² Zimmer: 3,5 Separate WCs: 1 Terrassen: 1 Wohn- und Schlafzimmer: 1 Art der Ausstattung: gehoben Befeuerung: Gas Bodenbelag: Fliesen, Laminat, Terrakotta Badausstattung: Dusche, Badewanne, Fenster im Badezimmer, Pissoir Küche: Einbauküche, Offene Küche Stellplatzart: Freiplatz Zustand: nach Vereinbarung Letzte Modernisierung: 2014

Beschreibung

Mölln ist eine Stadt im Kreis Herzogtum Lauenburg im Südosten Schleswig-Holsteins. Mölln zählt zu den TOP 10 der schönsten Kleinstädte Deutschlands. Zu dieser Beurteilung gelangt die Zeitschrift GEO-Reisen in ihrer Reiseempfehlung 2017. Die Eulenspiegelstadt-Mölln selbst, 1188 erstmalig urkundlich erwähnt, ist als Mittelstandszentrum mit circa 18.500 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Herzogtum Lauenburg. Umgeben von Wäldern und 7 Seen, findet man hier Ruhe, Erholung und eine intakte Natur. In der historischen Altstadt findet man das Till-Eulenspiegel Museum, diverse historische Gebäude und die spätgotische Nicolai-Kirche – hier befindet sich die Grabstätte des Narren Till Eulenspiegel. Im Zentrum befinden sich Einkaufsmöglichkeiten aller Art, eine gepflegte Gastronomie, ein neu gestalteter Kurpark, der weit über die Grenzen bekannte Uhlenkolk (Wildpark) und ein reges und erlebnisreiches Miteinander bei diversen Veranstaltungen und Ausstellungen. Für Gesundheitsbewusste und Sportler bietet der Möllner Sportverein diverse Betätigungen. Weitere Vereine unter anderem Schützengilde, Angelsport, Segelfliegen, Reit- und Motorsport befindet sich vor Ort, ebenso sämtliche Schulformen, Kindergärten und eine Bahnstation, ZOB mit Schnellbusanschluss nach Hamburg und ein Ärztehaus. Hamburg und die Ostseestrände um Travemünde sind ca. 50 km von Mölln entfernt. Lübeck, die Stadt der Hanse, erreicht man in knapp 30 Autominuten.

Es ist zehn vor zehn Uhr am Morgen hier in Möllns Altstadt. Die ersten Tische vor dem Café des Bäckers sind schon besetzt. Es müssen Touristen sein oder Menschen, die Spätschicht oder ganz frei haben. Sie alle genießen die frühe Sonne und die freie Zeit, aber auch die quirlige Hast derer, die jetzt noch schnell zur Arbeit laufen. Schöner kann ein Montag heute doch kaum beginnen…

In diesen vier Wänden werden sich Familien, Paare und Singles mit Platzbedarf garantiert wohlfühlen. Mitten am Puls der Kleinstadt und in zweiter Reihe so erfreulich ruhig.

Eine Wohnung mit eigenem Garten – das gibt’s nicht oft. Sie liegt im Erdgeschoss, und sie hat vier Zimmer auf rund 136 m² verteilt. Der kleine, nicht einsehbare Garten hat knapp 50 m² und eine kleine Terrasse. Genug Platz für Sonnenliege, Grill und Tisch mit Stühlen.

Zum Garten gehört ein kleines Gartenhaus. Ideal für den Grill, Gartenmöbel und das Handwerkszeug passionierter Gärtner.

Außerdem verfügen Sie hier über einen Stellplatz vor dem Wohnhaus – eine absolute Rarität in der Möllner Altstadt.

Möchten Sie tanzen? Dann kommen Sie mit ins Wohnzimmer. Ganz groß. Rund 60 m². Viel Licht. Viel Luft. Viel viel. Platz. Hier bekommt das Wort „sich Platz nehmen“ seine neue Bedeutung. Spiel mit dem Feuer? Ungefährlich! Denn Sie haben hier einen Kamin, Sie sehen ihn auf unseren Fotos. Zwei Stufen bringen Sie in das angrenzende Büro. Im hinteren Bereich des Wohnzimmers, versteckt hinter Schranktüren, verbirgt sich ein Abstellraum. Immer Praktisch zu haben.

Eine Küche von Profis für Profis: Der Herd mit 90 cm Induktions-Kochfeld hat Platz für Großes, die Arbeitsflächen sind in optimaler Höhe, die Geräte vom Feinsten. In Arbeitshöhe finden Sie die Dreifaltigkeit des Garens: Backofen, Dampfgarer und Mikrowelle. Die Schränke bieten so viel Platz, dass alle Geräte ohne Probleme gut verstaut werden können. Hier wird Kochen zum sinnlichen Genuss. Dazu kommt im Zentrum des Geschehens eine Kücheninsel mit Platz zum Speisen für zwei. Alles in 2011 erneuert.

Augenblick mal! Schauen Sie aus dem Fenster: die St. Nicolai-Kirche thront über Ihnen und setzt sich besonders am Abend mit Beleuchtung in Szene. Ein Blick, der neidisch macht.

Sie bekommen eine komfortable, gehobene Ausstattung mit der Option, ohne Renovierungsstau – vielleicht mit ein wenig der eigenen Lieblingsfarbe – sofort einzuziehen. Dabei verfügen Sie über insgesamt 3,5 Zimmer in einem leichten, hellen Ambiente, die einzelnen Zimmergrößen finden Sie im Grundriss.

Das Bad im Untergeschoss mit urigem Gewölbe hat viel Platz. Neben Wanne und Dusche und Pissoir sogar zwei Waschbecken und dann ist da noch Raum für einen gemütlichen Ruhesessel. Zusätzlich gibt es kleines Gäste-WC im Eingangsbereich, immer praktisch zu haben.

Die ehemalige Backstube aus den 1920er Jahren wurde in 1994 umfassend saniert und zur heutigen Wohnung umgebaut. Bereits hier wurde ein Wärmeverbundsystem verbaut. In 2014 wurde das Pultdacht umfassend erneuert.
Mehrere Ebenen sind über solide Stufen verbunden und geben so ein ganz spezielles Raumgefühl. Die Deckenhöhe von knapp 3,10 m tut da ihr Übriges.

Die Kunststofffenster mit 2-fach Verglasung sind zum Teil mit Rollläden versehen.

Neugierig? Wir freuen uns über Wohnideen und Möblierungsexperimente bei einer gemeinsamen Besichtigung mit Ihnen zu fantasieren.

Weitere Immobilien finden Sie unter www.finanzpartner24.com.

Für weitere Informationen zum Objekt fordern Sie gerne unser detailliertes Exposé an.

Angebot freibleibend. Irrtum vorbehalten.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Immobilien-Exposés und den dort abgedruckten allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.

Die finanzpartner24 GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer oder Vermieter (§ 328 BGB, Vertrag zugunsten Dritter). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.