Schlafzimmer 3 Badezimmer 2 Grundstücksfläche ca. 987,00 m² Wohnfläche ca. 160,85 m² Baujahr 1955
Lage/Gebiet Wohngebiet Etagenanzahl 3,0 Courtage 3,25 % inkl. MwSt., Hinweis zur Courtage Mit dem Verkäufer wurde eine Provisionsvereinbaurng in gleicher Höhe geschlossen. Nutzfläche ca. 45,36 m² Zimmer 7,0 Terrassen 1 Wohn- und Schlafzimmer 2 Wohneinheiten 1 Art der Ausstattung Standard Befeuerung Öl Bodenbelag Fliesen, Teppich, Parkett Badausstattung Dusche, Badewanne, Fenster im Badezimmer Küche Einbauküche, Offene Küche Ausrichtung Balkon/Terrasse Süd Sicherheitstechnik Alarmanlage Stellplatzart Garage, Freiplatz Zustand nach Vereinbarung Letzte Modernisierung 2015

Beschreibung

Der Bremer Stadtteil Huchting liegt links der Weser, direkt an der Grenze zu Niedersachsen. Geprägt ist Huchting durch die vielen umliegenden Naherholungsgebiete, sowie die vielfältige Baustruktur: Hochhäuser sind ebenso vertreten wie Einfamilienhäuser, industriell genutzte Flächen oder Bauernhöfe aus der dörflichen Vergangenheit des Stadtteils.

Den Kern Huchtings machen die Ortsteile Kirchhuchting, Mittelshuchting und Sodenmatt aus, welche westlich der Ochtum liegen. Etwas abseits vom Zentrum gelegen sind hier die Vorteile der Stadtnähe und der Natur recht ausgewogen.

Neben den Naherholungsmöglichkeiten wie dem “Park links der Weser”, der “Varreler Bäke” oder dem Sodenmattsee mit dem ihn umgebenden Park, bietet Huchting vielfältige Einkaufsmöglichkeiten. Das Rolandcenter – inoffizielles Zentrum des Stadtteils – beherbergt rund 100 Geschäfte sowie Restaurants und Cafés. Frisches Obst und Gemüse von den umliegenden Bauernhöfen bieten die beiden Wochenmärkte und internationale Spezialitäten sind in entsprechenden Fachgeschäften zu finden.

Trotz der Randlage sind Straßenbahn und Bus gut erreichbar und gewährleisten die Anbindung innerhalb des Stadtteils, an die Bremer Innenstadt, den Flughafen Bremen sowie die umgebenden Städte. Über die B75 sind das Stadtzentrum, sowie alle Autobahnen schnell zu erreichen.

Das Haus ist genau das richtige für eine Familie mit Kindern. Es liegt in einer verkehrsberuhigten Seitenstraße von Mittelshuchting. Hier lassen die Eltern ihre Kinder unbesorgt an der Straße spielen, hier kennt man sich, hier wird gute Nachbarschaft gelebt und gepflegt.

Lernen Sie ein Zuhause kennen, das sich für Familien mit kleinen Kindern eignet und für Paare, deren Kinderwunsch schon jetzt ein Zuhause braucht.

Ein Haus mit Platz in sieben Zimmern auf zwei Etagen, die sich auf rund 160 m² Wohnen verteilen. Dazu kommt genügend Platz zum Verstauen und andere Ideen, im Fachjargon so schön “Nutzfläche” genannt. Wie Sie diesen zusätzlichen Raum nutzen wollen, dafür haben Sie sicherlich Ihre ganz eigenen Ideen.

Toller Pluspunkt: die Garage direkt neben dem Haus, sowie zwei weitere Stellplätze auf dem Grundstück.

Das Untergeschoss verläuft nicht über den gesamten Grundriss, wurde gemeinsam mit dem Anbau erweitert und bietet genug Platz für Werkstatt, Waschmaschine und Trockner, Fahrräder und vielleicht auch für einen Fitnessraum – ganz, wie Sie möchten.

Über den Flur, rechts: das Wohn- und Esszimmer. Es ist groß, es ist hell, es wartet auf Ihre Ideen. Manchmal besuchen wir Kunden, später, wenn sie sich eingerichtet haben. Und erfreuen uns daran, wie persönlicher Wohngeschmack und kluges Einrichtungsgeschick diesem wichtigen Raum immer wieder seine eigene Note verleihen.

Die ehemalige Küche ist heute ein separates Büro zwischen dem offenen Essbereich und dem Wohnzimmer – tolle Option in Zeiten von Homeoffice.

Einen Blick weiter geht’s in die offene Küche: helles Ambiente mit allen Gerätschaften, die das Kochen leichter machen. Der Frühstückstresen wird hier zum beliebten Familientreffpunkt des Hauses.

Dazu ein gemütlicher Essplatz als gelebter Mittelpunkt des Hauses. Von hieraus geht es weiter in Ihr Gartenzimmer – kein Wintergarten, kein normales Zimmer – aber unfassbar gemütlich und Winters wie Sommers ein absoluter Lieblingsplatz. Der Clou dabei: eine offene Ebene oben drüber als lauschige Leseecke, für die Modeleisenbahn oder doch als Spielrefugium für den Nachwuchs?

Wann kommt der Sommer? Eine Frage, die Sie sich mit Blick auf Ihre schöne, überdachte Sonnenterrasse bestimmt jedes Jahr aufs Neue stellen werden.

Er ist sehr groß und er ist auch ein wenig wild: Der Garten des Hauses tritt nicht als feiner Gentleman auf, sondern als urwüchsiger Typ voller Kraft und Saft. Den müssten Sie schon zähmen. Wenn Sie wollen. Sonst schicken wir Ihnen einen (Kinder-)Gärtner, der dem grünen Kerl Manieren beibringt. In jedem Fall genügend Freiraum für die Kinder und Platz für etliche Spielgeräte.

Guten Morgen, guten Abend. Egal, ob Sie gerne duschen oder doch lieber baden: Die zwei Badezimmer werden beiden Optionen gerecht.

Insgesamt hat Ihr Haus mit ursprünglichem Baujahr 1955 als klassisches Siedlungshaus nach An- und Umbau in 1994 heute sieben Zimmer in einer klassischen Ausstattung, die sich in seinem guten Kaufpreis bemerkbar macht. Der Grundriss bietet etliche Optionen zur Aufteilung – neben dem Wohn- und Esszimmer finden Sie unten das Esszimmer, Gartenzimmer, sowie ein kleines Büro. Oben liegen die drei Schlafräume des Hauses mit eigenem Bad.

Das Haus wurde von 1994 bis 1998 samt Dach um einen Anbau erweitert, bei dem auch der Keller vergrößert worden ist. Im Jahr 2015 wurde das Dach und die Dachflächenfenster erneuert und die Dachflächen mit einer neuen 140 mm Dämmung versehen. Die Fenster stammen aus 1997 und 2001. Auch die Zwischendecke wurde nachträglich isoliert. Alle Rechnungen liegen hierzu vor.

Somit zeigt sich Ihnen hier ein stets gehegtes und gepflegtes Haus, welches mit ein wenig eigenen Farbideen bereit ist für viele, viele Jahre mit Ihnen als neue Bewohner.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne zeigen wir Ihnen diese Immobilie bei einem ganz persönlichen Kennenlerntermin.

Weitere Immobilien finden Sie unter www.finanzpartner24.com.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Sehr gerne lassen wir Ihnen schnellstmöglich weitere Informationen zu unserem Angebot zukommen. Füllen Sie hierzu bitte das Kontaktformular mit Anschrift, Telefonnummer und E-Mail Adresse vollständig aus. Um Ihnen so schnell wie möglich das Exposé zuschicken zu können, benötigen wir nach Neuregelungen des Verbraucherrechts Ihre Zustimmung. Sie erhalten vorab eine E-Mail mit der Belehrung über Ihr Widerrufsrecht. Bitte bestätigen Sie über den Link, dass Sie die Belehrung erhalten haben und wir sofort für Sie tätig werden dürfen. Sobald uns Ihre Bestätigung vorliegt, senden wir Ihnen umgehend detaillierte Informationen zur angefragten Immobilie. Da die Maklerprovision selbstverständlich nur dann anfällt, wenn Sie die Immobilie auch tatsächlich kaufen, bleibt Ihre Anfrage auch bei Einwilligung zur sofortigen Maklertätigkeit insoweit unverbindlich und selbstverständlich kostenfrei.

Haben Sie Interesse an einer individuellen Finanzierung? – Unsere Berater stehen Ihnen gern für ein ausführliches Finanzierungsgespräch zur Verfügung. Lassen Sie sich gern unverbindlich über Immobilienfinanzierung, ggf. im Zusammenhang mit staatlichen Förderungen, informieren.

Angebot freibleibend. Irrtum vorbehalten.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Immobilien-Exposés und den dort abgedruckten allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.

Die finanzpartner24 GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer oder Vermieter (§ 328 BGB, Vertrag zugunsten Dritter). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.