Schlafzimmer 4 Badezimmer 2 Grundstücksfläche ca. 932,00 m² Wohnfläche ca. 157,10 m² Baujahr 1970
Lage/Gebiet Wohngebiet Etagenanzahl 2,0 Courtage 3,25 % inkl. MwSt., Hinweis zur Courtage vom Käufer zu zahlen Nutzfläche ca. 39,52 m² Zimmer 5,0 Separate WCs 1 Balkone 1 Terrassen 1 Wohn- und Schlafzimmer 2 Wohneinheiten 1 Art der Ausstattung gehoben Befeuerung Öl Bodenbelag Fliesen, Teppich, Parkett, PVC Badausstattung Dusche, Badewanne, Fenster im Badezimmer Küche Einbauküche Ausrichtung Balkon/Terrasse Süd Stellplatzart Garage, Freiplatz Zustand gepflegt

Beschreibung

Pinneberg ist die Kreisstadt des gleichnamigen Kreises in Holstein; Sitz der Kreisverwaltung ist seit 2011 allerdings das benachbarte Elmshorn. Pinneberg gehört zum Bundesland Schleswig-Holstein und liegt in der Metropolregion Hamburg. Pinneberg liegt Luftlinie etwa 18 Kilometer nordwestlich der Hamburger Innenstadt an der Mündung des Flusses Mühlenau in die Pinnau, die über die Unterelbe in die Nordsee abfließt. Durch seine unmittelbare Nähe zu Hamburg ist Pinneberg kulturell nach Hamburg hin orientiert und eher eine Pendlerstadt.
Überregional bekannt ist jedoch das jährlich am zweiten Wochenende im August stattfindende Jazzfest (der „SummerJazz“). Außerdem finden jährlich ein Weinfest (Anfang Juli) und das Stadtfest (Anfang September) statt. Das Rockfestival „Wake Up PI“ findet regelmäßig im Drosteipark statt.
Der größte Sportverein im Kreis ist der VfL Pinneberg mit rund 5000 Mitgliedern. Der VfL ist mit dieser Anzahl einer der führenden Vereine in Schleswig-Holstein. Weitere Vereine im Kerngebiet Pinnebergs sind der SC Pinneberg, sowie SUS Waldenau, TBS Pinneberg und der Amateur-Sportverein Pinneberg (ASP).
Außerdem gibt es in Pinneberg im ehemaligen Freibad seit Juli 2007 eine Wasserski- und Wakeboard-Arena mit frei zugänglichem großem Beachclub.

In Pinneberg gibt es fünf Grundschulen, drei Grund- und Gemeinschaftsschulen, sowie zwei Gymnasien. Ferner gibt es ein Förderzentrum zur sonderpädagogischen Unterstützung und zwei Schulen in freier Trägerschaft.
Pinneberg liegt im Wesentlichen zwischen der Bundesautobahn A23 mit drei Anschlussstellen im Osten und der Landstraße 103 im Westen. Seit den 1970er Jahren ist in Pinneberg eine Westumgehung geplant, die die Autobahn mit der L 103 verbinden und damit die Stadt entlasten soll. Diese wurden im September 2019 unter dem Namen „Westumgehung“ für die Öffentlichkeit geöffnet.

Pinneberg wird von der Bahnstrecke Hamburg-Altona–Kiel, – der ersten dänischen Eisenbahn – durchquert. Im Zentrum der Stadt befindet sich der Bahnhof Pinneberg, an dem die Regionalzüge von Hamburg-Altona und
Hamburg-Hauptbahnhof über Elmshorn nach Itzehoe und Wrist halten.

In Pinneberg endet außerdem die S3 der S-Bahn Hamburg. Das Bahnhofsgebäude aus dem Jahr 1844 ist das älteste noch bestehende Bahnhofsgebäude in Schleswig-Holstein. Eine weitere S-Bahn-Station befindet sich im Ortsteil Thesdorf. Sie hat einen großen Park+Ride-Parkplatz. Die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) betreiben in Pinneberg und Umgebung mehrere Buslinien innerhalb des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV).

Die Straße, die Ihr neues Zuhause werden könnte, ist eine gemütliche Sackgasse im Pinneberger Norden. Hier wohnen Paare, manche noch jung, andere haben bereits Familie, wieder andere sind schon über sechzig und genießen den Anschluss an das Familienleben. Ist das Ihre Adresse?

Lernen Sie ein Zuhause kennen, das sich für Familien mit kleinen Kindern eignet und für Paare, deren Kinderwunsch schon jetzt ein Zuhause braucht.

Sie finden in diesem Haus vier Schlafräume plus großem Wohn- und Essbereich auf zwei Etagen, die sich auf rund 157 m² Wohnen verteilen. Dazu kommt ein Untergeschoss mit noch mehr Platz und Ideen, im Fachjargon „Nutzfläche“ genannt: Wie Sie diesen zusätzlichen Raum nutzen wollen, dafür haben Sie sicherlich Ihre ganz eigenen Ideen.

Ihr Auto wohnt übrigens in einer Garage mit elektrischem Tor und kleiner Werkstatt für Fahrräder und Gartengeräte. Außerdem verfügen Sie hier über einen Stellplatz vor dem Haus.

Das Untergeschoss verläuft über den gesamten Grundriss (teils als Kriechkeller ausgeführt) und bietet neben der Haustechnik genug Platz für Vorräte, Waschmaschine und Trockner und vielleicht auch für einen Fitnessraum – ganz, wie Sie möchten. Machen Sie sich fit für die kalten Tage: integrierte Sauna, eiskalte Powerschwallbrause und kleine Ruheinsel, alles da!

Schauen wir, da die Sonne uns grad‘ so hübsch einlädt, den Garten an. 932 m² weites, blühendes, grünes Leben. Der Duft schöner Blumen wechselt mit Büschen, Sträuchern, schattenspendendem alten Baumbestand und sauber getrimmtem Rasen. Der schöne Rasen ist gerade frisch gemäht. Das Geheimnis seines dichten Wachstums? Wir werden nochmal genauer nachfragen.

Als Geschenk gibt’s dazu: ein Gartenhaus. Praktisch und schön und wenn Sie nicht aufpassen, verlieren Sie es als Sommerferienhaus an die Kinder. Haben wir alles schon erlebt.

Möchten Sie tanzen? Dann kommen Sie mit ins Wohn- und Esszimmer. Ganz große 50 m². Viel Licht. Viel Luft. Viel viel Platz für einen großen Tisch, an dem man wunderbar mit Freunden das perfekte Diner zelebrieren kann. Hier bekommt das Wort „sich Platz nehmen“ seine neue Bedeutung.

Der Sommer kann kommen und die Sonne geht erst am frühen Abend auf der Terrasse mit Blick nach Süden. Wer will, stellt den kleinen Ferrari der Grillfans auf und wartet bei einem Glas Riesling darauf, dass der Weber Genesis E-330 den Lachs auf dem feuchten Platten aus Holz zum Duften bringt. So wird die Terrasse spielend zum erweiterten Wohnzimmer.

Spiel mit dem Feuer? Ungefährlich! Denn Sie haben hier einen offenen Kamin im klassischen Kaminzimmer zum Arbeiten und Lesen bei herrlichem Blick in Ihren Garten.

Einen Blick weiter geht’s in die Küche: unaufdringliches Ambiente mit allen Gerätschaften, die das Kochen leichter machen. Die Küche könnte gewinnen, wenn ein geschickter Handwerker ihr mit wenig Mühe zum Durchbruch verhilft, zum Beispiel für einen Esstresen zum Schaukochen. Ansonsten ist alles drin und bleibt auch da: Denn die Küche ist ebenfalls im Kaufpreis enthalten.

Das Haus hat neben dem Wohnzimmer noch fünf schöne weitere Räume. Unten finden Sie das Kaminzimmer zum Arbeiten oder schlicht zum Genießen; vier weitere, verschieden große Räume mit klugen Grundrissen liegen, verbunden über ein bequemes Treppenhaus, eine Etage höher.

Oben gibt’s noch ein ganz besonderes Extra: das großzügige Schlafzimmer mit großer Loggia zum Garten lädt ein zum Entspannen und draußen sein. Dazu Ihr ganz privates WC en Suite.

Der Spitzboden ist ausgebaut, isoliert und hat zwei Veluxfenster und könnte Ihnen mit einer kleinen neuen Treppe ein kleines Hobbystudio oder Spielzimmer schenken.

Die Eigentümer haben sich in den Jahren immer liebevoll um ihre Immobilie gekümmert und so ist die Ausstattung in einem Zustand, den wir „einziehen & loswohnen“ nennen. Wirklich wahr.

Das Baujahr lässt sich bei dem einen oder anderen Detail nicht leugnen, so haben Sie vielleicht für die Bodenbeläge oder Gestaltung der Bäder ein paar neue Ideen.

Die Holz-Isofenster stammen aus dem Baujahr und haben stets die nötige Aufmerksamkeit bekommen.
Lassen Sie uns gerne dieses schöne Zuhause gemeinsam erkunden!

Weitere Immobilien finden Sie unter www.finanzpartner24.com.

Für weitere Informationen zum Objekt fordern Sie gerne unser detailliertes Exposé an.

Angebot freibleibend. Irrtum vorbehalten.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Immobilien-Exposés und den dort abgedruckten allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.

Die finanzpartner24 GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer oder Vermieter (§ 328 BGB, Vertrag zugunsten Dritter). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.