Schlafzimmer 3 Badezimmer 1 Grundstücksfläche ca. 333,00 m² Wohnfläche ca. 92,14 m² Baujahr 1966
Lage/Gebiet: Wohngebiet Zusatzinformation zur Lage: Herzogtum Lauenburg Courtage: 3,25 % inkl. MwSt., Hinweis zur Courtage: vom Käufer zu zahlen Nutzfläche ca.: 46,18 m² Zimmer: 3,5 Separate WCs: 1 Terrassen: 1 Wohn- und Schlafzimmer: 1 Art der Ausstattung: Standard Befeuerung: Fernwärme Bodenbelag: Fliesen, Teppich, Laminat Badausstattung: Badewanne, Fenster im Badezimmer Küche: Einbauküche Ausrichtung Balkon/Terrasse: Süd Zustand: nach Vereinbarung Letzte Modernisierung: 2012

Beschreibung

Mölln ist eine Stadt im Kreis Herzogtum Lauenburg im Südosten Schleswig-Holsteins. Mölln zählt zu den TOP 10 der schönsten Kleinstädte Deutschlands. Zu dieser Beurteilung gelangt die Zeitschrift GEO-Reisen in ihrer Reiseempfehlung 2017. Die Eulenspiegelstadt-Mölln selbst, 1188 erstmalig urkundlich erwähnt, ist als Mittelstandszentrum mit circa 18.500 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Herzogtum Lauenburg. Umgeben von Wäldern und 7 Seen, findet man hier Ruhe, Erholung und eine intakte Natur. In der historischen Altstadt findet man das Till-Eulenspiegel Museum, diverse historische Gebäude und die spätgotische Nicolai-Kirche – hier befindet sich die Grabstätte des Narren Till Eulenspiegel. Im Zentrum befinden sich Einkaufsmöglichkeiten aller Art, eine gepflegte Gastronomie, ein neu gestalteter Kurpark, der weit über die Grenzen bekannte Uhlenkolk (Wildpark) und ein reges und erlebnisreiches Miteinander bei diversen Veranstaltungen und Ausstellungen. Für Gesundheitsbewusste und Sportler bietet der Möllner Sportverein diverse Betätigungen. Weitere Vereine unter anderem Schützengilde, Angelsport, Segelfliegen, Reit- und Motorsport befindet sich vor Ort, ebenso sämtliche Schulformen, Kindergärten und eine Bahnstation, ZOB mit Schnellbusanschluss nach Hamburg und ein Ärztehaus. Hamburg und die Ostseestrände um Travemünde sind ca. 50 km von Mölln entfernt. Lübeck, die Stadt der Hanse, erreicht man in knapp 30 Autominuten.

Guten Morgen in Mölln. Einem ruhigen und gewachsenen Wohngebiet dieser Stadt, nah dem Zentrum des Ortes.

Willkommen zuhause in einer Straße mit dem Versprechen von Glücklichwohnen. Ein Zweietagenhaus plus Keller inklusive großartigen Wohnlebens auf vier Zimmern mit rund 92 m² Möblierungsexperimenten.
Ideal für Familien mit ihrem Wunsch nach Gemütlichkeit.

Ihr neuer Eingangsbereich ist der Dreh- und Angelpunkt Ihres Zuhauses mit viel Platz für die Garderobe.

Damit Ihre Gäste nicht Ihr persönliches Badezimmer benutzen müssen, gibt es zusätzlich ein Gäste-WC.

Auch die Küche aus 2019 könnte Ihnen ausnehmend gut schmecken: Ein schönes Ambiente aus hellen Fronten, mit Kühlschrank samt großem Gefrierfach und einem Herd mit Cerankochfeld und Dunstabzugshaube, die gut funktioniert und den Steakduft beim Anbraten in der Küche lässt.

Wollen wir direkt in das Wohnzimmer gehen? Große Fenster mit reichlich Tageslicht, das sich im Laminatboden spiegelt. Genügend Platz für eine große, gemütliche Sofaecke und ein perfektes Dinner am großen Speisetisch.

Der Kaminofen senkt die Heizkosten und ist dazu auch wunderbar wohlig warm in der kalten Jahreszeit.

Manchmal besuchen wir Kunden, später, wenn sie sich eingerichtet haben. Und erfreuen uns daran, wie persönlicher Wohngeschmack und kluges Einrichtungsgeschick diesem wichtigen Raum immer wieder seine eigene Note verleihen.

Ab jetzt gehört Ihnen eine schöne überdachte Terrasse mit Sonne satt den ganzen Nachmittag. Neben dem Balkontisch samt Stühlen haben Sie Platz für schöne Blumenkübel mit duftenden Sommergewürzen oder rotblühendem Hibiskus. Alles schön angelegt und vor neugierigen Blicken gut geschützt.

Sie wünschen sich einen Garten? Sie haben aber leider nicht die Zeit und Muße, viel dafür zu tun? Sie möchten einfach bei schönem Wetter einen Platz zum Entspannen? Bitte sehr: Hier ist er! Klein, fein und pflegeleicht, aber groß genug für die mega Entspannung.

Das Badezimmer im Obergeschoss ist schlicht und praktisch, es geht rechts vom Flur ab, hat ein ansprechendes Farbkonzept, wurde 2017 komplett neu gemacht und hat jetzt eine hübsche Badewanne zum Genießen.

Im Vollkeller ist Platz für Trockenwäsche, Technik & Töpferwerkstatt. Alles nur Vorschläge. Wie der Tipp, einen Raum zum coolen Indoorspielplatz umzugestalten: So hat ein Kunde von uns mit ähnlichem Kellergrundriss für seine Sprösslinge ein echtes Sportparadies gebaut – tolle Idee! Über die separate Außentreppe erreichen Sie den Keller auch bequem vom Garten aus.

Insgesamt verfügen Sie in diesem Haus über ein großes Wohn- und Esszimmer im Erdgeschoss und drei weitere im Obergeschoss, Räume zum Schlafen, Spielen oder Arbeiten. Die Etwa-Größen: 29, 17, 11 und 9 m². Ein bequemes Wohngefühl in einem klug geplanten Grundriss.

Die Eigentümer haben sich in den Jahren immer liebevoll um ihre Immobilie gekümmert und so ist die Ausstattung in einem Zustand, den wir „einziehen & loswohnen“ nennen. Wirklich wahr.
So wurde um 2000 das Dach erneuert, neue Fenster verbaut, das Bad in 2017 komplett erneuert, das Gäste WC in 2015 mit neuer Sanitäreinrichtung versehen.

Die Küche ist quasi nagelneu und wurde erst in diesem Jahr installiert. Der Garten wurde auf Vordermann gebracht und in 2016 mit einem Gartenhaus und 2017 mit der Überdachung versehen.

Der Einbau des Kaminofens und die entsprechende Sanierung des Schornsteins erfolgten in 2015. Die Bodenbeläge wurden in 2015 (oben) und 2016 (unten) erneuert.

Sie haben weitere Fragen? Vereinbaren Sie Ihren ganz privaten Besichtigungstermin!

Weitere Immobilien finden Sie unter www.finanzpartner24.com.

Für weitere Informationen zum Objekt fordern Sie gerne unser detailliertes Exposé an.

Angebot freibleibend. Irrtum vorbehalten.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Immobilien-Exposés und den dort abgedruckten allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.

Die finanzpartner24 GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer oder Vermieter (§ 328 BGB, Vertrag zugunsten Dritter). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.