Schlafzimmer 3 Badezimmer 2 Grundstücksfläche ca. 783,00 m² Wohnfläche ca. 114,26 m² Baujahr 1996
Lage/Gebiet Wohngebiet Etagenanzahl 3,0 Zusatzinformation zur Lage Herzogtum Lauenburg Courtage 3,25 % inkl. MwSt. Hinweis zur Courtage Mit dem Verkäufer wurde eine Provisionsvereinbaurng in gleicher Höhe geschlossen. Nutzfläche ca. 63,62 m² Zimmer 5,0 Terrassen 1 Wohn- und Schlafzimmer 1 Wohneinheiten 1 Art der Ausstattung gehoben Befeuerung Gas Bodenbelag Fliesen, Laminat, PVC Badausstattung Dusche, Badewanne, Fenster im Badezimmer Küche Einbauküche Ausrichtung Balkon/Terrasse Süd-West Sicherheitstechnik Alarmanlage, Kamera Stellplatzart Garage, Freiplatz Letzte Modernisierung 2022

Beschreibung

Mölln ist eine Stadt im Kreis Herzogtum Lauenburg im Südosten Schleswig-Holsteins. Mölln zählt zu den TOP 10 der schönsten Kleinstädte Deutschlands. Zu dieser Beurteilung gelangt die Zeitschrift GEO-Reisen in ihrer Reiseempfehlung 2017. Die Eulenspiegelstadt-Mölln selbst, 1188 erstmalig urkundlich erwähnt, ist als Mittelstandszentrum mit circa 18.500 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Herzogtum Lauenburg. Umgeben von Wäldern und 7 Seen, findet man hier Ruhe, Erholung und eine intakte Natur. In der historischen Altstadt findet man das Till-Eulenspiegel Museum, diverse historische Gebäude und die spätgotische Nicolai-Kirche – hier befindet sich die Grabstätte des Narren Till Eulenspiegel. Im Zentrum befinden sich Einkaufsmöglichkeiten aller Art, eine gepflegte Gastronomie, ein neu gestalteter Kurpark, der weit über die Grenzen bekannte Uhlenkolk (Wildpark) und ein reges und erlebnisreiches Miteinander bei diversen Veranstaltungen und Ausstellungen. Für Gesundheitsbewusste und Sportler bietet der Möllner Sportverein diverse Betätigungen. Weitere Vereine unter anderem Schützengilde, Angelsport, Segelfliegen, Reit- und Motorsport befindet sich vor Ort, ebenso sämtliche Schulformen, Kindergärten und eine Bahnstation, ZOB mit Schnellbusanschluss nach Hamburg und ein Ärztehaus. Hamburg und die Ostseestrände um Travemünde sind ca. 50 km von Mölln entfernt. Lübeck, die Stadt der Hanse, erreicht man in knapp 30 Autominuten.

Die Spielstraße ist grün und ruhig, genau das Richtige für Familien mit Kindern. Hier liegt das große Haus mit seinem gepflegten Garten und wartet auf Sie und Ihre Familie. Kindergarten und Schule sind fußläufig zu erreichen. Und auch die Möllner Einkaufsmeile ist nicht weit entfernt.

Lernen Sie ein Zuhause kennen, das sich für Familien mit kleinen Kindern eignet und für Paare, deren Kinderwunsch schon jetzt ein Zuhause braucht.

Sie finden in diesem Haus fünf Zimmer auf zwei Etagen, die sich auf rund 114 m² Wohnen verteilen. Dazu kommt ein Untergeschoss mit noch mehr Platz und Ideen, im Fachjargon “Nutzfläche” genannt: Wie Sie diesen zusätzlichen Raum nutzen wollen, dafür haben Sie sicherlich Ihre ganz eigenen Ideen.

Dort unten gibt es aber weit mehr als nur Technik & Nutzen, sondern auch Spaß: Der Begriff “Hobbykeller” (ausgewiesen im Grundriss) steht für Kreativität: Wir trafen schon Kunden, die sich unten ihr luxuriöses Minikino bauten, hollywoodreif!

Das gesamte Untergeschoss ist gefliest, die Elektrik gänzlich unter Putz verlegt und sogar Tapeziert worden so können Sie hier ganz ohne den üblichen Kellercharme in Ruhe arbeiten oder Ihren Wochenendgast mal übernachten lassen? Gut, dass es unten im UG ein weiteres Zimmer und Tageslicht gibt. Gestalten Sie es wohnlich, es lohnt sich!

Zum Haus gehört eine Garage, in der zwei Autos Platz haben. Nur wenige Schritte führen Sie trockenen Fußes über einen Nebeneingang zur Küche direkt ins Haus.

Ihr Garten. Er zeigt sich in einer wahren Größe, ist schön gewachsen und mit einem gepflegten Erscheinungsbild. Sie werden sich vielleicht in ihn verlieben!

Die große Übereck-Terrasse erwartet Sie nicht nur zum Sonnenbaden: Sie hat auf der einen Seite auch noch genug Platz für die große Grillstation, bei der es eigentlich nur im die Frage geht: Gas, Elektro oder Kohle? Teils überdacht, teils die vollen Sonnenstrahlen – so haben sie für jedes Tageszeit das richtige Plätzchen.
Als Geschenk gibt’s dazu: ein Gartenhaus. Praktisch und schön und wenn Sie nicht aufpassen, verlieren Sie es als Sommerferienhaus an die Kinder. Haben wir alles schon erlebt.

Geradeaus vom Flur das große Wohnzimmer (38 m²) mit großen Fenstern und toll verglastem Erker. Der Raum ist lichtdurchflutet, die Sonne tanzt Kringel auf den nagelneuen Vinylbelag. Ein Raum, ideal für große Essen mit anschließender Party. Oder für die Eisenbahn des Juniors und das Prinzessinnenschloss der kleinen Tochter.

Spiel mit dem Feuer? Ungefährlich! Denn Sie haben hier einen Kachelofen, Sie sehen ihn auf unseren Fotos.

Einen Blick weiter geht’s in die Küche: zurückhaltender Landhausstil mit allen Gerätschaften, die das Kochen leichter machen. Das Beste: Sie bekommen die noch unbenutzte Küche vom Eigentümer beim Kauf geschenkt.

Die Eigentümer haben sich in den Jahren immer liebevoll um ihre Immobilie gekümmert und so ist die gehobene Ausstattung dieses modern anmutenden Hauses aus dem Baujahr 1996 in einem Zustand, den wir “einziehen & loswohnen” nennen. Wirklich wahr. Das Haus hat neben dem Wohnzimmer noch drei schöne weitere Zimmer oben im Dachgeschoss (nur leichte, unkomplizierte Schrägen). Ein weiteres für Gäste oder die Arbeit im Untergeschoss.

Auch die Bäder können sich mehr als sehen lassen: Eines mit großer Wanne, Regendusche in Glas und edlen Details: dunkle, teure Fliesen im breiten Querformat, frisch glänzende Armaturen, Fußbodenheizung unter Feinsteinfliesen, Handtuchhalter wie im Hotel. Das kleinere Bad im Erdgeschoss hat nur eine Dusche, ist etwas schlichter designt, aber praktisch als Gästebad oder wenn zwei zeitgleich fertig werden wollen.

Das frisch modernisierte Einfamilienhaus aus 1996 wurde mit seinem auffälligen, grünen Krüppelwalmdach in massiver Bauart errichtet. Neben der großzügigen Doppelgarage aus gezapften Fachwerk, sorgt ein weiterer Schuppen für reichlich Platz für Fahrräder und Mülltonnen.

Das Haus wurde im Sommer diesen Jahres umfassend modernisiert, so wurden die Vinylböden in Erd- und Dachgeschoss erneuert, die Fliesen neu verlegt, die Bäder komplett erneuert und auch eine neue Küche installiert. Das hiernach der Maler für den letzten Glanz gesorgt hat, versteht sich von selbst. Auf beiden Etagen sorgt eine Fußbodenheizung für angenehme Wärme. Die Heizung und Warmwasserbereitung erfolgt mit einer Gaszentralheizung aus 1997. Das Haus verfügt über eine zentrale Alarmanlage mit Videoüberwachung.

Wir freuen uns, mit Ihnen dieses Haus gemeinsam zu entdecken und sind gespannt, wie Sie sich hier fühlen!

Weitere Immobilien finden Sie unter www.finanzpartner24.com.

Wir freuen uns über Ihre Anfrage. Sehr gerne lassen wir Ihnen schnellstmöglich weitere Informationen zu unserem Angebot zukommen. Füllen Sie hierzu bitte das Kontaktformular mit Anschrift, Telefonnummer und E-Mail Adresse vollständig aus. Um Ihnen so schnell wie möglich das Exposé zuschicken zu können, benötigen wir nach Neuregelungen des Verbraucherrechts Ihre Zustimmung. Sie erhalten vorab eine E-Mail mit der Belehrung über Ihr Widerrufsrecht. Bitte bestätigen Sie über den Link, dass Sie die Belehrung erhalten haben und wir sofort für Sie tätig werden dürfen. Sobald uns Ihre Bestätigung vorliegt, senden wir Ihnen umgehend detaillierte Informationen zur angefragten Immobilie. Da die Maklerprovision selbstverständlich nur dann anfällt, wenn Sie die Immobilie auch tatsächlich kaufen, bleibt Ihre Anfrage auch bei Einwilligung zur sofortigen Maklertätigkeit insoweit unverbindlich und selbstverständlich kostenfrei.

Haben Sie Interesse an einer individuellen Finanzierung? – Unsere Berater stehen Ihnen gern für ein ausführliches Finanzierungsgespräch zur Verfügung. Lassen Sie sich gern unverbindlich über Immobilienfinanzierung, ggf. im Zusammenhang mit staatlichen Förderungen, informieren.

Angebot freibleibend. Irrtum vorbehalten.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Immobilien-Exposés und den dort abgedruckten allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.

Die finanzpartner24 GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer oder Vermieter (§ 328 BGB, Vertrag zugunsten Dritter). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.