Schlafzimmer 3 Badezimmer 2 Grundstücksfläche ca. 397,46 m² Wohnfläche ca. 147,43 m² Baujahr 1920
Lage/Gebiet Ortslage Etagenanzahl 2,0 Zusatzinformation zur Lage Herzogtum Lauenburg Courtage 3,25 % inkl. MwSt., Hinweis zur Courtage Mit dem Verkäufer wurde eine Provisionsvereinbaurng in gleicher Höhe geschlossen. Nutzfläche ca. 21,36 m² Zimmer 4,5 Terrassen 1 Wohn- und Schlafzimmer 1 Wohneinheiten 1 Befeuerung Öl Bodenbelag Fliesen, Laminat Badausstattung Dusche, Fenster im Badezimmer Ausrichtung Balkon/Terrasse West Stellplatzart Freiplatz Zustand nach Vereinbarung

Beschreibung

Die Gemeinde Lehmrade liegt 6 Kilometer südöstlich von Mölln; der dazugehörige Ortsteil Drüsen 3 km westlich von Lehmrade am Wege nach Mölln und zählt rund 467 Einwohner. Lehmrade ist ein weitgehend ländlich geprägter Ort, der als Naherholungsgebiet für die Nachbarstadt Mölln sowie den Lübecker und Hamburger Raum beliebt ist. Die an Seen reiche Gemeinde Lehmrade weist im Ortsteil Drüsen einen Campingplatz auf, der direkt am Lütauer See liegt. Lehmrade ist von Kernzonen des Naturparks Lauenburgische Seen umgeben. Westlich von Lehmrade befindet sich das Naturschutzgebiet Hellbachtal mit den wegen ihrer Farbe bekannten Seen. Tiefblau schimmert der Krebssee (10ha), der Trinkwasserqualität hat. Leuchtend grün lockt der idyllische Lottsee (2,5ha). Er ist das kleinste Gewässer, reich an Seerosen und von Wiesen umgeben. Der Schwarzsee (3 ha) ist an manchen Stellen pechschwarz, denn er ist moorig und zum Baden ungeeignet. Der größte See ist der Drüsensee (79 ha) mit der Bismarckinsel. Alle Seen fließen durch den Hellbach, nachdem das Tal benannt wurde, zum Lütauer See und den Möllner Seen ab.
Gerade die Landschaftsbezogenen Freizeitaktivitäten, wie Wandern, Radfahren, Reiten, Baden, Angeln usw. bestimmen den hohen Erholungswert, den auch die Gäste bzw. die Patienten der Kurklinik sehr zu schätzen wissen.
Im rund 5 km entfernten Mölln finden sich jegliche Einkaufsmöglichkeiten, alle Schulformen sowie die Bus- und Bahnanbindung in die Hansestädte Lübeck und Hamburg.

Hier in Lehmrade liegt das Haus im Ortskern als Teil eines historischen Ensembles aus 1920-1921.

Wir möchten Ihnen ein Zuhause vorstellen, dass Platz genug für eine große XXL-Familie hat und außerdem Möglichkeiten zum Wohnen & Arbeiten bietet.

Ein Haus mit Platz in viereinhalb Zimmern auf zwei Etagen, die sich auf rund 147 m² Wohnen verteilen. Dazu kommt genügend Platz zum Verstauen und andere Ideen, im Fachjargon so schön “Nutzfläche” genannt. Wie Sie diesen zusätzlichen Raum nutzen wollen, dafür haben Sie sicherlich Ihre ganz eigenen Ideen.

Außerdem verfügen Sie hier über eine Garage direkt im Haus mit Zugang über einen Flur direkt in die Küche – bequem, wenn Sie vom Einkaufen kommen.

Der Garten selbst ist nicht riesengroß, rund 397 m², und so angelegt, dass er unkompliziert zu pflegen ist. Mittendrin steht ein dicker, alter Baum, der Ihnen an besonders heißen Tagen Schatten spendet. Ansonsten wirkt der Garten eher wild und ungepflegt, die zum Teil überdachte Terrasse vor dem Wohn- und Esszimmer noch wenig einladend aber hat reichlich Potenzial.

Über den Flur, rechts: das Wohn- und Esszimmer. Es ist groß, es ist hell, es wartet auf Ihre Ideen. Manchmal besuchen wir Kunden, später, wenn sie sich eingerichtet haben. Und erfreuen uns daran, wie persönlicher Wohngeschmack und kluges Einrichtungsgeschick diesem wichtigen Raum immer wieder seine eigene Note verleihen.

Spiel mit dem Feuer? Ungefährlich! Denn Sie haben hier eine Möglichkeit Ihren Kamin direkt anzuschließen.
Zum Kochen geht’s nebenan in die Küche. Die Anschlüsse sind vorhanden, der Rest war leider nicht mehr zu gebrauchen – Somit haben Sie die Bühne frei für Ihre eigene Traumküche nach Wahl.

Die Ausstattung dieses Hauses und seiner insgesamt viereinhalb Zimmer ist solide und ermöglicht es Ihnen, nicht zuletzt wegen des absolut realistischen Kaufpreises, Ihre eigenen Ideen von Wohnwohlgefühl umzusetzen. Das große Wohn- und Esszimmer liegt unten, dreieinhalb weitere oben im Dachgeschoss, das dank nur leichter Schrägen gut zu möblieren ist. Das große Schlafzimmer verfügt über eine große Empore, genau der Richtige Ort für ein kleines Atelier, Yogaübungen oder den Heimartbeitsplatz.

Zwar soll Ihnen unser Grundriss mit seinen Möblierungen und Zimmerbezeichnungen Vorschläge zur Nutzung liefern, aber: Immer wieder überraschen uns Käufer mit komplett neuen Ideen, vielleicht auch Sie. Wir denken, darüber würde sich dieses Haus außerordentlich freuen!

Sie verfügen gleich über zwei Badezimmer, eine praktische Option, die Stress vermeidet, wenn mehrere Familienmitglieder sich morgens gleichzeitig fertig machen müssen.

Sie sehen es auf den Fotos: Das kleine Gäste-Dusch-Bad im Erdgeschoss ist technisch einwandfrei, Sie werden ihm aber wohl ein neues Farbgefühl verleihen wollen. Das Bad im Dachgeschoss ist komplett entkernt worden und auch hier haben Sie Raum für Ihre Ideen.

Wir werden Ihnen nicht verschweigen, dass dieses Haus die eine oder andere handwerkliche Arbeit erfordert: Die Fenster sind zum Teil bereits erneuert worden, die Öl-Heizung kann einer Gasheizung weichen, und auch die Böden und Wände benötigen die Aufmerksamkeit eines Profis. Das Budget für die Renovierung haben wir in dem günstigen Kaufpreis dieses Hauses berücksichtigt.

Das gesamte Ensemble ist nach WEG geteilt worden und die angebotene Immobilie verfügt über eine Zufahrt zur Garage und einen weiteren Stellplatz auf dem Nachbargrundstück hinter dem Haus. Dieser darf unentgeltlich genutzt werden.

Weitere Immobilien finden Sie unter www.finanzpartner24.com.

Für weitere Informationen zum Objekt fordern Sie gerne unser detailliertes Exposé an.

Angebot freibleibend. Irrtum vorbehalten.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Immobilien-Exposés und den dort abgedruckten allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.

Die finanzpartner24 GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer oder Vermieter (§ 328 BGB, Vertrag zugunsten Dritter). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.