Schlafzimmer 2 Badezimmer 2 Grundstücksfläche ca. 486,00 m² Wohnfläche ca. 150,10 m² Baujahr 2016
Lage/Gebiet: Wohngebiet Etagenanzahl: 2,0 Zusatzinformation zur Lage: Herzogtum Lauenburg Courtage: provisionsfrei für den Käufer Hinweis zur Courtage: provisionsfrei für den Käufer Nutzfläche ca.: 51 m² Zimmer: 5,0 Separate WCs: 1 Terrassen: 2 Wohn- und Schlafzimmer: 1 Wohneinheiten: 1 Art der Ausstattung: gehoben Befeuerung: Gas Bodenbelag: Fliesen, Dielen Badausstattung: Dusche, Badewanne, Fenster im Badezimmer Küche: Einbauküche Ausrichtung Balkon/Terrasse: Ost, West Stellplatzart: Carport, Freiplatz Zustand: neuwertig

Beschreibung

Mölln ist eine Stadt im Kreis Herzogtum Lauenburg im Südosten Schleswig-Holsteins. Mölln zählt zu den TOP 10 der schönsten Kleinstädte Deutschlands.

Wer mehr über diese Kleinstadt erfahren möchte schaut am besten besten in die stadteigene Netzpräsentation. Dort erfährt man alles über die Stadt und ihr Umfeld.

Wir möchten Ihnen heute eine Ausnahme-Immobilie vorstellen, die Ihnen als Ihr Zuhause auch im späteren Alter ein wahrlich komfortables Wohnen garantiert. Zwei Etagen, fünf Zimmer, insgesamt rund 150 m².

Das Objekt liegt in einer gemütlichen Sackgasse im Süden der Stadt. Nahe gelegen am Waldesrand. Fußläufig sind zauberhafte Seen und Wanderwege zu erreichen.

Das Haus ist höchst individuell gestaltet. Viele Besonderheiten machen es aus. Der Platz wäre kaum ausreichend um alle diese Besonderheiten aufzulisten. Dieses Objekt hebt sich wohltuend von dem sonst üblichen Einerlei von Neubauten ab.

Wenn Sie sich bereits Gedanken über Umweltschutz machen und die Vermeidung sowie die Eliminierung von CO2, liegen Sie mit diesem Haus völlig richtig! Sollten Sie sich für den Kauf dieses Hauses entscheiden. Haben Sie bereits einen großen Beitrag für Ihre Umwelt geleistet.

Das Gebäude ist äußerst hochwertig erbaut, verfügt in den Wänden über eine Dämmstärke von 30 cm. Im Dachbereich sind es sogar 40 cm.

Die zu dem Grundstück gehörende, mächtige Eiche säubert zudem die Luft. Berechnungen hierüber sind in Fachpublikationen nachzulesen. Auch ansonsten ist das Grundstück bereits gut grün eingewachsen.

Im Inneren gibt es jede Menge liebevoller Details; Beleuchtete Nischen und verglaste Vitrinen. Liebevoll gestaltete und perfekt angepasste Einbauschränke und Regale.

Sie machen sich bereits ein gutes Bild bei dem Betrachten der Fotos. Unumgänglich wird eine persönliche Besichtigung sein und Sie werden aus dem Staunen nicht mehr heraus kommen. Dieses Haus erfreut ganz einfach Ihre Augen.

Dieses Zuhause und sämtliche maßgefertigte Einbauten sind in einem nahezu neuwertigen Zustand!

Das Haus wurde nach dem Energiestandard KfW-70 Standard konzipiert und gebaut (liegt real jedoch bei knapp über dem besseren KfW-55-Werten), dies sorgt mit rund EUR 400,00 pro Jahr für angenehm niedrige Kosten für Heizung und Warmwasser. Die Kosten für den Betrieb des Kachelofens addieren sich hinzu.

Ein mächtiger Kachelofen hat seine Lage inmitten des Hauses und unterstützt wassergeführt die Heizungsanlage. Heißes Wasser lagert in einem nahezu 1.000 Liter fassenden Pufferspeicher.

Das Gebäude verfügt über eine dezentrale Lüftungsanlage, die ständig innerhalb weniger Stunden die komplette Gebäudeluft austauscht. Somit ist ein stets gleichbleibendes und angenehmes Hausklima gewährleistet und es ist nicht mehr nötig, Fenster oder Türen zum Lüften zu öffnen.

Das Erdgeschoss ist dem äußeren Geländeniveau angepasst. Im Eingangsbereich, zu den Terrassen und im Carport gibt es keinerlei Stufen. Der äußere Bereich sowie das komplette Erdgeschoss kann als barrierefrei bezeichnet werden und ist somit für Rollstuhlnutzer geeignet. Dies gilt ebenfalls für den Duschbereich des Erdgeschoss-Bades.

Für das Haus wurden spezielle, hochwertige Einbaumöbel im Wert von über EUR 35.000,00 entworfen und verbaut. Ebenso gibt es eine Menge an Lampen und Beleuchtungskörper welche fest eingebaut sind und / oder ganz einfach zu diesem Haus gehören und den besonderen Stil prägen.

Zur Vereinfachung Ihrer Budgetplanung, übernimmt der Verkäufer die Maklerprovision. Das mitverkaufte Inventar kann auf Wunsch von der Grunderwerbsteuer ausgenommen werden.

Eine Übernahme des Objektes kann ungefähr 5-6 Monate nach Kaufvertragsabschluss erfolgen.

Weitere Immobilien finden Sie unter www.finanzpartner24.com

Für weitere Informationen zum Objekt fordern Sie gerne unser detailliertes Exposé an.

Angebot freibleibend. Irrtum vorbehalten.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Immobilien-Exposés und den dort abgedruckten Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 6,50 % (sofern nicht anders im Exposé angegeben) auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die finanzpartner24 GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (§ 328 BGB, Vertrag zugunsten Dritter). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.