Schlafzimmer: 2 Badezimmer: 2 Grundstücksfläche ca.: 486,00 m² Wohnfläche ca.: 150,10 m² Stellplätze: 2 Baujahr: 2016
Lage/Gebiet: Wohngebiet Etagenanzahl: 2,0 Zusatzinformation zur Lage: Herzogtum Lauenburg Courtage: 6,50 % inkl. MwSt., Hinweis zur Courtage: vom Käufer zu zahlen Nutzfläche ca.: 51 m² Zimmer: 5,0 Separate WCs: 1 Terrassen: 2 Wohn- und Schlafzimmer: 1 Wohneinheiten: 1 Art der Ausstattung: gehoben Befeuerung: Gas Bodenbelag: Fliesen, Dielen Badausstattung: Dusche, Badewanne, Fenster im Badezimmer Küche: Einbauküche Ausrichtung Balkon/Terrasse: Ost, West Stellplatzart: Carport, Freiplatz Zustand: neuwertig

Beschreibung

Mölln ist eine Stadt im Kreis Herzogtum Lauenburg im Südosten Schleswig-Holsteins. Mölln zählt zu den TOP 10 der schönsten Kleinstädte Deutschlands. Zu dieser Beurteilung gelangt die Zeitschrift GEO-Reisen in ihrer Reiseempfehlung 2017.Die Eulenspiegelstadt-Mölln selbst, 1188 erstmalig urkundlich erwähnt, ist als Mittelstandszentrum mit circa 18.500 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Herzogtum Lauenburg. Umgeben von Wäldern und 7 Seen, findet man hier Ruhe, Erholung und eine intakte Natur. In der historischen Altstadt findet man das Till-Eulenspiegel Museum, diverse historische Gebäude und die spätgotische Nicolai-Kirche – hie rbefindet sich die Grabstätte des Narren Till Eulenspiegel. Im Zentrum befinden sich Einkaufsmöglichkeiten aller Art, eine gepflegte Gastronomie, ein neu gestalteter Kurpark, der weit über die Grenzen bekannte Uhlenkolk (Wildpark) und ein reges und erlebnisreiches Miteinander bei diversen Veranstaltungen und Ausstellungen. Für Gesundheitsbewusste und Sportler bietet der Möllner Sportverein diverse Betätigungen. Weitere Vereine unter anderem Schützengilde, Angelsport, Segelfliegen, Reit- und Motorsport befindet sich vor Ort, ebenso sämtliche Schulformen, Kindergärten und eine Bahnstation, ZOB mit Schnellbusanschluss nach Hamburg und ein Ärztehaus. Hamburg und die Ostseestrände um Travemünde sind ca. 50 km von Mölln entfernt. Lübeck, die Stadt der Hanse, erreicht man in knapp 30 Autominuten.

Die Straße, die Ihr neues Zuhause werden könnte, ist eine gemütliche Sackgasse in Mölln.

Wir möchten Ihnen heute eine Ausnahme-Immobilie vorstellen, dass Ihnen als Ihr Zuhause auch im späteren Alter ein wahrlich komfortables Wohnen garantiert. Zwei Etagen, fünf Zimmer, insgesamt rund 150 m²:

Hier lässt es sich komfortabel wohnen. Genug Platz ist da. Bei dem Wohnhaus handelt es sich um ein eingeschossiges Einfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss. Angegliedert ist ein großer Carport mit integriertem Schuppen.

Das Haus ist höchst individuell gestaltet. Viele Besonderheiten machen es aus. Außen fällt sofort ein über 120 kg schwerer Briefkasten aus Beton ins Auge, ebenfalls wie die handwerklich gestaltete Hausnummer aus Beton. Im Inneren gibt es jede Menge liebevoller Details; Beleuchtete Nischen und verglaste Vitrinen. Liebevoll gestaltete und perfekt angepasste Einbauschränke und Regale.

Handgefertigte Türen vom Schreiner. Zeitlose,neutrale Fliesen in den Bädern des Erd- sowie Obergeschosses. Neben den beiden Bädern hält das Haus noch ein hübsches WC für Gäste bereit, somit verfügt das Haus über drei Toiletten, zwei Duschen und eine Badewanne.

Der Eingangsbereich ist geschützt durch einen überdachten Vorbau. Nach dem Passieren eines Flures befindet man sich in einem großen Raum, der Küche, Esszimmer und Wohnbereich beherbergt. Die Mitte des Raumes dominiert ein großzügig dimensionierter wasserführender Kachelofen mit einer Höhe von mehr als 2 Metern.

Des Weiteren ist im Essbereich ein attraktiv verglaster Erker gebaut. Somit erhält der mittlere Wohnbereich des Erdgeschosses einen hallenartigen Charakter. Unmittelbar im Zugangsbereich der Küche kommt man in den Technik- und Vorratsraum, der ebenfalls geschickt integriert Waschmaschine und Trockner aufnimmt. Der direkte Durchgang in den benachbarten Carport stellt sicher, dass Einkäufe aus dem Kofferraum direkt und trocken in die Küche gelangen. Ebenfalls kann über diese „Schleuse“ das Brennholz für den Kachelofen trocken und mühelos nach innen gebracht werden.

Im Obergeschoss gibt es rundumlaufend eine Galerie mit Brücke und Bibliothek sowie Arbeitsraum (Büro). Durch die geöffnete Decke hat man von unten schauend ein ungeahntes Raumgefühl und kann in jede Giebelspitze schauen. Fenster in den Kniestock-Bereichen sind ebenfalls gestalterisch integriert und in den Dachflächen sorgen drei zusätzliche Dachflächenfenster für zusätzlichen Lichteinfall. Das gesamte Haus wirkt sehr groß, großzügig, hell und transparent.

Das Vollbad befindet sich neben dem Schlafzimmer und ist mit ihm durch den privaten Zugang verbunden. Zum Teil versteckte, große Badewanne, ebenerdige Dusche, feinste Fliesen, Designerarmaturen. Auch das zweite Duschbad in der oberen Etage ist nicht minder schön und luxuriös.

Die Küche ist nicht nur von den Farben her ein Feuerwerk – Hier kocht ein Profi. Erstklassige Markengeräte und hochmoderne Details, wie sie nur jemand planen kann, der was vom Kochhandwerk versteht. Neben einem breiten Induktionsfeld gibt es einen Backofen, Kühlschrank, Geschirrspülmaschine und Dunstabzug. Sämtliche Elektrogeräte sind von dem namhaften Hersteller Bosch. Ein großes Keramik-Spülbecken von Villeroy & Boch lässt keine Wünsche offen. Neben dem Hauptspülbecken gibt es noch ein weiteres (Salat-)Spülbecken aus Edelstahl. Große Arbeitsflächen, viel Stauraum, Glasvitrinen und ein praktischer Tresen runden das Ganze ab.

Damit nicht genug; Im Obergeschoss befindet sich in dem über 23 m² großen Gästezimmer neben Schlaf- und Loungebereich eine zusätzliche kleine Miniküche. Eine offene Bibliothek sowie ein Arbeitsplatz geben einen Rundum- Blick frei auf alle anderen Räumlichkeiten und in das Erdgeschoss. Im Obergeschoss befindet sich noch ein großzügiges Duschbad sowie zwei kleinere Schlafkammern oder Abstellräume zur individuellen Nutzung.

Sie wünschen sich einen Garten? Sie haben aber leider nicht die Zeit und Muße, viel dafür zu tun? Sie möchten einfach bei schönem Wetter einen Platz zum Entspannen? Bitte sehr: Hier ist er! Klein, fein und pflegeleicht, aber groß genug für die mega Entspannung. Zwei Terrassen für sonnige Zeiten. Gutenmorgenlaune beim Sommerfrühstück auf der uneinsehbaren Terrasse und die kühle Erfrischung vom Arbeitstag in den frühen Abendstunden auf der gemütlichen Veranda auf der Westseite und gewährt einen schönen Blick auf eine mächtige Eiche die zur Hälfte zu dem Grundstück gehört.

Ihr Haus hat neben dem Wohnzimmer noch drei großartige weitere Zimmer. Wohnen kann so Luxus sein: Schlafen, Arbeiten, Entspannen, Platz für die Kinder oder für (liebe) Gäste. Unten, Sie sehen es im Grundriss, liegt ein Schlafzimmer; oben haben Sie zusammen mit dem Bad drei weitere Räume und das Büro mit Rundumblick in der Galerie. Und das alles in einer grandiosen Ausstattung, die bis ins Detail von einer klugen und geschmackvollen Planung der jetzigen Eigentümer zeugt und die uns stolz macht, mit Ihnen das Haus zu besichtigen.

Das Haus und sämtliche maßgefertigte Einbauten sind in einem absolut neuwertigen Zustand!
Das Haus wurde nach dem Energiestandard KfW-70 Standard konzipiert und gebaut, die sorgt mit rund EUR 400,00 pro Jahr für angenehme Heizkosten.

Das Erdgeschoss ist dem äußeren Geländeniveau angepasst. Im Eingangsbereich, zu den Terrassen und im Carport gibt es keinerlei Stufen. Der äußere Bereich sowie das komplette Erdgeschoss kann als Barrierefrei bezeichnet werden und ist somit Rollstuhl geeignet. Dies gilt ebenfalls für den Duschbereich des Erdgeschoss-Bades.

Viele Seiten könnten weitere Beschreibungen füllen. Keinesfalls ersetzen diese jedoch eine persönliche Besichtigung dieses außergewöhnlichen Hausobjektes. Es ist im wahrsten Sinne einzigartig.

Die maßgefertigten Einbauten können je nach Absprache ebenfalls zu einem angemessenen Preis übernommen werden, um den unverwechselbaren Stil des Hause beizubehalten.

Weitere Immobilien finden Sie unter www.finanzpartner24.com

Für weitere Informationen zum Objekt fordern Sie gerne unser detailliertes Exposé an.

Angebot freibleibend. Irrtum vorbehalten.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Immobilien-Exposés und den dort abgedruckten Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 6,50 % (sofern nicht anders im Exposé angegeben) auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die finanzpartner24 GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (§ 328 BGB, Vertrag zugunsten Dritter). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.