Schlafzimmer 3 Badezimmer 1 Grundstücksfläche ca. 337,70 m² Wohnfläche ca. 128,37 m² Baujahr 2020
Lage/Gebiet Wohngebiet Etage 0 Etagenanzahl 2,0 Zusatzinformation zur Lage Hansestadt Lübeck Courtage provisionsfrei Hinweis zur Courtage provisionsfrei Zimmer 4,0 Separate WCs 1 Terrassen 1 Wohn- und Schlafzimmer 1 Wohneinheiten 1 Art der Ausstattung gehoben Befeuerung Gas, Solar Bodenbelag Fliesen Badausstattung Dusche, Badewanne, Fenster im Badezimmer Ausrichtung Balkon/Terrasse Süd-West Stellplatzart Freiplatz Zustand Objekt ist projektiert

Beschreibung

Die Hansestadt Lübeck liegt im Südosten Schleswig-Holsteins an der Ostsee (Lübecker Bucht). Mit ihren rund 210.000 Einwohnern ist Lübeck nach der Landeshauptstadt Kiel die Stadt mit den meisten Einwohnern und somit eines der vier Oberzentren des Landes. Die mittelalterliche Lübecker Altstadt ist Teil des UNESCO-Welterbes. Die nächstgelegenen großen Städte sind Hamburg (ca. 65 km), Kiel (78 km) und Schwerin (68 km). Wasser, Grünflächen und ausgedehnte Wälder bestimmen das Stadtgebiet Lübecks. Die Gewässer von Trave, Wakenitz und Elbe-Lübeck-Kanal sind landseitig von Wanderwegen erschlossen und größtenteils mit den großzügigen und ausgedehnten Parkanlagen verbunden. Auch die nähere Umgebung der Stadt bietet eine Vielzahl von Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten: neben den Seebädern an der Lübecker Bucht auch die umliegenden Seen und Wälder der Holsteinischen Schweiz. In Lübeck gibt es vier staatliche Hochschulen. Die Universität zu Lübeck, damals noch Medizinische Hochschule zu Lübeck. Über die Autobahnen A1 Hamburg-Fehmarn, die Ostseeautobahn A20 Bad Segeberg – Stralsund und die Bundesstraße 75 in Richtung Ostseebäder ist Lübeck hervorragend erreichbar. Der Flughafen Lübeck-Blankensee und die Fährhäfen Puttgarden und Lübeck lassen auch das europäische Ausland gefühlt nah heranrücken.

Die Straße, die Ihr neues Zuhause werden könnte, ist eine gemütliche Sackgasse in Lübecks Süden. Hier wohnen Paare, manche noch jung, andere haben bereits Familie, wieder andere sind schon über sechzig und genießen den Anschluss an das Familienleben. Ist das Ihre Adresse?

Hier entstehen insgesamt sechs Doppelhaushälften mit Platz in vier Zimmern auf zwei Etagen, die sich auf rund 128 m² Wohnen verteilen. Dazu kommt genügend Platz zum Verstauen und andere Ideen, im Fachjargon so schön „Nutzfläche“ genannt. Wie Sie diesen zusätzlichen Raum nutzen wollen, dafür haben Sie sicherlich Ihre ganz eigenen Ideen. Zum Haus gehören zwei PKW-Stellplätze.

Wer hier idealerweise einziehen könnte? Wir sehen hier junge und jung gebliebene Familien, die glücklich zusammenleben möchten.

Sie mögen grün, nicht wahr, sonst würden Sie gar nicht hierher wollen? Hier wird auf Grün gesetzt: viel pflegeleichter Rasengarten, der aber offen für Ihre bunten Fantasien ist. Die einzelnen Grundstücksgrößen finden Sie weiter unten in unserer Übersicht.

Das Wohnzimmer. In seinem XXL-Format mit 33 m² ein Ort, wo Freunde sich gerne begegnen werden. Platz genug, sein schönstes Gesicht zu zeigen und mit Möbeln und Wohnstil dem Raum eine ganz besondere Note zu verleihen.

Ab jetzt gehört Ihnen eine schöne Terrasse mit Sonne satt vom Mittag bis in den späten Abend. Neben dem Gartentisch samt Stühlen haben Sie Platz für schöne Blumenkübel mit duftenden Sommergewürzen oder rotblühendem Hibiskus.

Einen Blick weiter geht´s in die Küche: großzügig gestaltet und macht sich gut, wenn Sie mit Freunden gemeinsam kochen und genießen wollen. Auf Wunsch bekommen Sie auch gerne eine offene Variante. Die Ausstattung Ihrer neuen Küche obliegt dabei Ihnen allein, denn diese ist im Kaufpreis nicht enthalten.

Ihr neues Haus hat insgesamt vier Zimmer, verteilt auf einem gut durchdachten Grundriss mit einer gehobenen Ausstattung. Unten haben Sie – neben dem bereits beschriebenen Wohnzimmer einen großen Hauswirtschaftsraum. Drei weitere Zimmer mit Größen von 10 m² bis 13 m² wohnen im Dachgeschoss.

An Raum wurde im Bad schon mal nicht gespart. Eine große Wohlfühl-Badewanne, Dusche mit Regenbrause, zwei Waschbecken mit modernen Armaturen und Fliesen ganz nach Ihrem Geschmack machen es zu einem Ort, der ihnen nach einem anstrengenden Tag Entspannung schenken will.

Zusätzlich gibt es kleines Gäste-WC im Eingangsbereich, immer praktisch zu haben.
Mehr Platz gewünscht? Das Dachgeschoss lässt sich ohne große Kosten und dank guter Dachisolierung zu einem weiteren individuell nutzbaren Raum ausbauen – sprechen Sie uns gerne für eine weitere Detailplanung an.

Ihr Riesenvorteil: Die Häuser können zum Teil Ihren Wünschen angepasst werden. Ob innen oder außen, im Rahmen der Möglichkeiten machen wir liebend gern Ihre Wünsche wahr!
Der Nachteil: Sie brauchen etwas Vorstellungsvermögen und Geduld, bis Sie Ihr Wohnfühlhaus gestalten können. Und natürlich brauchen wir für Ihr Doppelhaus auch den passenden Nachbarn…

• massive Bauweise
• Erdarbeiten inklusive
• Satteldach mit großen Gauben
• Erker für ein Plus an Fläche
• Sonnenterrasse: Süd-West-Lage
• teils mit bodentiefen Fenstern in beiden Etagen
• Spitzboden mit Ausbau Option
• offene Massivholztreppe
• Gäste-WC im Erdgeschoss
• Vollbad mit Wanne, ebenerdiger Glasdusche, Duowaschtisch
• Fliesenauswahl in Großformat
• Gas-Brennwerttherme & Solar
• Fußbodenheizung
• dezentrale Be- und Entlüftung
• 3-fach-Verglasung (teils mit zusätzl. Schallschutz)
• Dachflächenfenster mit Sonnenschutz
• elektrische Rollläden
• LAN-Verkabelung in allen Zimmern
• 2 Stellplätze je Haus

Andere Ideen für den Grundriss? Lieber Putz statt Klinker? Sprechen Sie uns an, wir haben für (fast) jeden Wunsch eine gute Idee!
Die angebotenen Grundstücke werden mit Bauträgerbindung verkauft.

Weitere Immobilien finden Sie unter www.finanzpartner24.com.

Für weitere Informationen zum Objekt fordern Sie gerne unser detailliertes Exposé an.

Angebot freibleibend. Irrtum vorbehalten.

Der Maklervertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Immobilien-Exposés und den dort abgedruckten allgemeinen Geschäftsbedingungen zustande.

Die finanzpartner24 GmbH erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer oder Vermieter (§ 328 BGB, Vertrag zugunsten Dritter). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.